Artikel im Warenkorb:
0

Treffpunkt Klett Hamburg

Hamburg

Treffpunkt Klett Hamburg
Schauenburgerstraße 44, 3. Stock
20095 Hamburg
Kontakt
Tel.: 0711 | 66 72 10 08
Fax: 040 | 22 72 33-20
E-Mail: tp.hamburg@klett-treffpunkte.de
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
11.30 - 17.30 Uhr
In den Hamburger Schulferien: 10.00 - 17.30 Uhr
Aktuell im Treffpunkt

Anfahrt

Bus: Buslinien 4, 5, 34, 36, 109 Haltestelle Jungfernstieg
S-Bahn: S1/S2/S3 Haltestelle Jungfernstieg
U-Bahn: U3 Haltestelle Rathaus, U1/U2 Haltestelle Jungfernstieg
Fahrplanauskunft: www.hvv.de
Parken: Hamburger City-Parkleitsystem "rot", Bereich Mönckebergstraße.
Besondere Hinweise:

Es wird zu öffentlichen Verkehrsmitteln geraten, da Parkplätze in der Innenstadt knapp bemessen sind.

Laden Sie sich alle Infos und die Anfahrt zum Treffpunkt Klett als PDF herunter.

Wenn es etwas schneller gehen soll

Nutzen Sie unseren Reservierungsservice (und sparen Sie Porto!)
Sie sind demnächst in unserer Nähe und brauchen ein Buch von Klett, Persen, Auer, AOL, vpm oder Friedrich? Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihren Bücherwünschen - wir teilen Ihnen mit, ob wir die gewünschten Titel vorrätig haben und reservieren sie unverbindlich für Sie! Sollte etwas nicht vorrätig sein, bestellen wir es natürlich gerne für Sie (innerhalb von maximal 1 Woche).
Wir stellen Ihnen auch gerne eine Auswahl zu bestimmten Themen zusammen, die Sie sich dann ganz in Ruhe bei einer Tasse Kaffee bei uns anschauen können. Eine E-Mail an tp.hamburg@klett-treffpunkte.de genügt. Wir garantieren eine Antwort noch am selben Tag.

Die neuen Schuljahresplaner 2015/2016

Die Kalender für das neue Schuljahr 2015/2016 sind eingetroffen und warten auf Ihre ersten Einträge!

Egal, ob Sie die Klassiker von TimeTex in gelb oder grün bevorzugen, den blauen Klett-Kalender oder die Kalender des AAP-Verlags in aktuellen Modefarben: Bei uns finden Sie für jeden Geschmack das Richtige!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen schöne erste Frühlingstage!
Ihr Team vom Treffpunkt Klett Hamburg

Sprachförderung - aber wie?

Ideen und Vorschläge für eine integrierte und additive Sprachbildung in der Grundschule und in der Sek. 1

Im Rahmen des Beratertages am 28.05.2015 von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr können Sie an folgenden Kurzpräsentationen teilnehmen:

14:30 Uhr:
"Sprachförderung Plus" - effektive sprachliche Differenzierung und Unterstützung für Seiteneinsteiger im Regelunterricht der Grundschule

15:15 Uhr:
Lehrwerke für einen sanften Einstieg in die deutsche Sprache in den internationalen Vorbereitungsklassen (Klassen 5-10)

16:00 Uhr:
Digitale Medien in der Sprachförderung sinnvoll und effizient einsetzen

Lernen Sie unsere Produkte kennen, kommen Sie ins Gespräch mit anderen Lehrkräften und lassen Sie sich von aktuellen Materialien und Ideen für Ihren Unterricht neu inspirieren!
Referent/in: Joanna Macht

Zur Anmeldung