Artikel im Warenkorb:
0

deutsch.kompetent Oberstufe

deutsch.kompetent – Schritt für Schritt zum Abitur

Fortbildungen

Fortbildung in Bielefeld-Brake am 13.04.2015

 

Anstöße Politik -

passend zu den neuen Bildungsplänen im Berufskolleg
Kennziffer 11989
Termin 13.04.2015 um 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr
OrtBielefeld-Brake
TagungsortSternberg
Frei-Räume
Kerkmannstraße 1
33729 Bielefeld-Brake
Referent/ in Jörg Köchling (Autor, Münster)
Inhalt Die Anstöße Politik - ein Klassiker für die politische Bildung an beruflichen Schulen - haben eine völlige Neubearbeitung erfahren:
Neu entwickelte Auftaktseiten präsentieren herausfordernde Situationen und ermöglichen prozessorientierte Einstiege in die Arbeit mit den Kapiteln. Die aktuellen Materialien haben einen hohen Bezug zur Lebenswelt und den beruflichen Erfahrungen der Schülerinnen und Schüler. Abwechslungsreiche Inhalte und vielfältige Zugänge ermöglichen einen selbstständigen Kompetenzaufbau und ein kontinuierliches Methodentraining.
Vertiefungsseiten und operatorenbasierte Arbeitsaufträge bieten zahlreiche
Differenzierungsmöglichkeiten für die Niveaustufen verschiedener Bildungsgänge sowie heterogener Lerngruppen. Damit sind Anstöße Politik das ideale Lehrwerk für Lerngruppen vom Dualen System bis zur Fachhochschulreife. Wie gewohnt gibt es auch bei den neuen Anstößen
Politik eine komfortable Unterstützung bei der Unterrichtsvorbereitung durch einen Lehrerband und einem neuen Medium, dem Digitalen Unterrichtsassistenten.
Ansprechpartner/in g.post@klett.de
 

Fortbildung in Köln am 14.04.2015

 

Mit dem Schnittpunkt sicher durch die Berufsfachschule

Kennziffer 12210
Termin 14.04.2015 um 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr
OrtKöln
TagungsortTreffpunkt Klett Köln

Schildergasse 72-74
50667 Köln
Referent/ in Carsten Kreutz (Fachleiter am ZfsL Dortmund)
Inhalt Die Veranstaltung zeigt auf, wie mit Hilfe des Buches sowohl Wiederholung und Sicherung des Basiswissens als auch berufsfeld- und anwendungsbezogene Mathematik vermittelt wird. Das Buch ist inhaltlich auf die fachmathematischen Basiskompetenzen und ihre berufsfeldbezogene Anwendung ausgerichtet und bietet strukturell die Möglichkeit, den Anforderungen des Bildungsplans für die Berufsfachschulen Typ I und Typ II gerecht zu werden. Der Referent stellt die schülergerechte und klare Strukturierung des Werkes an ausgewählten Beispielen vor. Es besteht ausreichend Gelegenheit zur Diskussion.
Ansprechpartner/in g.post@klett.de
 

Fortbildung in Köln am 15.04.2015

 

Mit Génération pro extra

den kompetenzorientierten Bildungsplan für die Höhere Handelsschule leichter umsetzen
Kennziffer 12236
Termin 15.04.2015 um 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr
OrtKöln
TagungsortTreffpunkt Klett Köln

Schildergasse 72-74
50667 Köln
Referent/ in Claudia Weidl (Fachleiterin Französisch am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung, Solingen)
Inhalt Ein berufliches Telefonat führen, bei einem Smalltalk über das Wetter mitreden, eine Statistik erläutern…
Die Kopiervorlagen Génération pro extra ergänzen Génération pro niveau débutants um weitere berufliche Situationen und Informationen zur wirtschaftlichen Situation Frankreichs, so dass Sie den Anforderungen des neuen kompetenzorientierten Lehrplans gerecht werden können.
Nach einer kurzen Einführung in die Intentionen des Lehrplans erläutert die Referentin die Einbindung der Zusatzmodule in die Arbeit mit Génération pro und gibt Beispiele für den unterrichtlichen Einsatz. Hörverstehen und Sprechen stehen hier im Fokus. Auch die Vorbereitung eines Praktikums in Frankreich wird thematisiert.
Ansprechpartner/in g.post@klett.de
 

Fortbildung in Düsseldorf am 20.04.2015

 

Mit dem Schnittpunkt sicher durch die Berufsfachschule

Kennziffer 12211
Termin 20.04.2015 um 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
OrtDüsseldorf
TagungsortTreffpunkt Klett Düsseldorf

Königsallee 63-65
40215 Düsseldorf
Referent/ in Carsten Kreutz (Fachleiter am ZfsL Dortmund)
Inhalt Die Veranstaltung zeigt auf, wie mit Hilfe des Buches sowohl Wiederholung und Sicherung des Basiswissens als auch berufsfeld- und anwendungsbezogene Mathematik vermittelt wird. Das Buch ist inhaltlich auf die fachmathematischen Basiskompetenzen und ihre berufsfeldbezogene Anwendung ausgerichtet und bietet strukturell die Möglichkeit, den Anforderungen des Bildungsplans für die Berufsfachschulen Typ I und Typ II gerecht zu werden. Der Referent stellt die schülergerechte und klare Strukturierung des Werkes an ausgewählten Beispielen vor. Es besteht ausreichend Gelegenheit zur Diskussion.
Ansprechpartner/in g.post@klett.de
 

Fortbildung in Aachen am 21.04.2015

 

Anstöße Politik -

passend zu den neuen Bildungsplänen im Berufskolleg
Kennziffer 11987
Termin 21.04.2015 um 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
OrtAachen
TagungsortTechnologiezentren Aachen
Konferenzraum K 6
Dennewartstr. 25 - 27
52068 Aachen
Referent/ in Jörg Köchling (Autor, Münster)
Inhalt Die Anstöße Politik - ein Klassiker für die politische Bildung an beruflichen Schulen - haben eine völlige Neubearbeitung erfahren:
Neu entwickelte Auftaktseiten präsentieren herausfordernde Situationen und ermöglichen prozessorientierte Einstiege in die Arbeit mit den Kapiteln. Die aktuellen Materialien haben einen hohen Bezug zur Lebenswelt und den beruflichen Erfahrungen der Schülerinnen und Schüler. Abwechslungsreiche Inhalte und vielfältige Zugänge ermöglichen einen selbstständigen Kompetenzaufbau und ein kontinuierliches Methodentraining.
Vertiefungsseiten und operatorenbasierte Arbeitsaufträge bieten zahlreiche
Differenzierungsmöglichkeiten für die Niveaustufen verschiedener Bildungsgänge sowie heterogener Lerngruppen. Damit sind Anstöße Politik das ideale Lehrwerk für Lerngruppen vom Dualen System bis zur Fachhochschulreife. Wie gewohnt gibt es auch bei den neuen Anstößen
Politik eine komfortable Unterstützung bei der Unterrichtsvorbereitung durch einen Lehrerband und einem neuen Medium, dem Digitalen Unterrichtsassistenten.
Ansprechpartner/in g.post@klett.de
 

Fortbildung am 25.04.2015

 

Fortbildungstag Neue Bildungspläne NRW

für HBFS, BFS und BS
Kennziffer 636
Termin 25.04.2015 um 10:00 Uhr bis 16:15 Uhr
Inhalt
Programm:
09.30-10.00 Uhr: Empfang und Begrüßungskaffee
10.00-10.45 Uhr: Digitale Materialien rund ums Schulbuch
11.00-12.30 Uhr: parallele Fortbildungen I:
Wirtschafts- u. Betriebslehre -
(BS gewerbl./techn.; HBFS
Technik/Naturwissenschaft)
Mathematik - (BFS)
Deutsch - (BS/BFS)
12.30-13.30 Uhr: Mittagsimbiss, Sie sind herzlich eingeladen!
13.30-15.00 Uhr: parallele Fortbildungen II:
Englisch - (HBFS)
Politik - (BS/HBFS)
15.00-15.15 Uhr: Kaffeepause
15.15-16.15 Uhr: Impuls-Training Stimme und Körpersprache
Digitale Materialien und Services rund um Ihr Schulbuch

Zeitraum am 25.04.2015 von 10:00 -10:45
Wissenschaftspark Gelsenkirchen

Munscheidstraße 14
45886 Gelsenkirchen
Kennziffer 12212

Digitale Medien eröffnen neue Möglichkeiten bei der Gestaltung des Unterrichts. Mit dem Digitalen Unterrichtsassistenten, den Digitalen Schulbüchern und den Online-Begleitungen bietet der Klett-Verlag zahlreiche Materialien in Ergänzung zu den Lehrwerken. Während der Veranstaltung erfahren Sie, wie Sie der Digitale Unterrichtsassistent bei der Unterrichtsvorbereitung und -durchführung unterstützen kann und welche weiteren digitalen Materialien für die Schülerinnen und Schüler zur Verfügung stehen.

Referent/in : Kristian Uhlenbrock (Ernst Klett Verlag)

Individuell fördern mit deutsch.kompetent

Zeitraum am 25.04.2015 von 11:00 -12:30
Wissenschaftspark Gelsenkirchen

Munscheidstraße 14
45886 Gelsenkirchen
Kennziffer 12908

Volle Klassen und neue Bildungspläne, eine heterogene Schülerschaft sowie zu wenig Zeit gehören zu Ihrem Unterrichtsalltag. Gleichzeitig muss diagnostiziert, differenziert und kompetenzorientiert unterrichtet werden.
deutsch.kompetent und Ihre Kompetenz ermöglichen Ihnen einen Unterricht, der die Verschiedenartigkeit der Lernenden berücksichtigt und durch differenzierende Materialien und Methoden allen Schülerinnen und Schülern einen Lernerfolg garantiert. Mit deutsch.kompetent können Sie weniger Zeit in die Unterrichtsvorbereitung investieren und trotzdem die Stärken der Schülerinnen und Schüler fördern und die Schwächen kompensieren.
Freuen Sie sich auch auf zusätzliche digitale Unterstützung durch den Digitalen Unterrichtsassistenten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit deutsch.kompetent Ihren Unterricht vor dem Hintergrund der neuen Bildungspläne erfolgreich gestalten können.

Referent/in : Richard Schürmann (Autor, Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Karlsruhe, Berufliche Schulen)

Anforderungs- und Lernsituationen in der Wirtschafts- und Betriebslehre
für gewerblich-technische/Berufe sowie die HBFS Technik/Naturwissenschaft

Zeitraum am 25.04.2015 von 11:00 -12:30
Wissenschaftspark Gelsenkirchen

Munscheidstraße 14
45886 Gelsenkirchen
Kennziffer 11978

Die Neubearbeitung der Wirtschafts- und Betriebslehre setzt die Anforderungssituationen und Zielformulierungen der neuen Bildungspläne in NRW für gewerblich-technische Berufe um. Kernstücke der Kapitel sind Lernsituationen mit Arbeitsaufträgen. Es erfolgt eine gezielte Vorbereitung auf die Kammerprüfungen, die KMK-Richtlinien sind umgesetzt worden. Zusätzliche Prüfungsseiten, getrennt nach Schulform, erleichtern den Schülerinnen und Schülern die Prüfungsvorbereitung. Der Autor zeigt anhand ausgewählter Lernsituationen, wie das Werk erfolgreich im Unterricht unterschiedlicher Bildungsgänge (BS, HBFS) eingesetzt werden kann. Es werden Hilfestellungen gegeben, wie die Prüfungsvorbereitung der Auszubildenden wirkungsvoll unterstützt werden kann und Sie Ihren
Unterricht leicht an die geänderten Bildungspläne anpassen können.

Referent/in : Wilhelm Overkamp (Autor, Bocholt)

Mit Schnittpunkt sicher durch die Berufsfachschule

Zeitraum am 25.04.2015 von 11:00 -12:30
Wissenschaftspark Gelsenkirchen

Munscheidstraße 14
45886 Gelsenkirchen
Kennziffer 12209

Die Veranstaltung zeigt auf, wie mit Hilfe des Buches sowohl Wiederholung und Sicherung des Basiswissens als auch berufsfeld- und anwendungsbezogene Mathematik vermittelt wird. Das Buch ist inhaltlich auf die fachmathematischen Basiskompetenzen und ihre berufsfeldbezogene Anwendung ausgerichtet und bietet strukturell die Möglichkeit, den Anforderungen des Bildungsplans für die Berufsfachschulen 1 und 2 gerecht zu werden. Der Referent stellt die schülergerechte und klare Strukturierung des Werkes an ausgewählten Beispielen vor.

Referent/in : Carsten Kreutz (Fachleiter am ZfsL Dortmund)

Anstöße Politik-
passend zu den neuen Bildungsplänen im Berufskolleg

Zeitraum am 25.04.2015 von 13:30 -15:00
Wissenschaftspark Gelsenkirchen

Munscheidstraße 14
45886 Gelsenkirchen
Kennziffer 11955

Die Anstöße Politik - ein Klassiker für die politische Bildung an beruflichen Schulen - haben entsprechend der neuen Bildungspläne eine völlige Neubearbeitung erfahren:
Hoher Bezug zur Lebenswelt, vielfältige Zugänge, operatorengesteuerte und differenzierte Aufgaben ermöglichen einen selbstständigen Kompetenzaufbau und ein kontinuierliches Methodentraining. Damit sind Anstöße Politik das ideale Lehrwerk für Lerngruppen vom Dualen System bis zur Fachhochschulreife.
Freuen Sie sich auch auf zusätzliche Unterstützung durch den Lehrerband und mit dem Digitalen Unterrichtsassistenten.

Referent/in : Jörg Köchling (Autor, Münster)

Mit der Expert-Reihe kompetenzorientiert zur Fachhochschulreife

Zeitraum am 25.04.2015 von 13:30 -15:00
Wissenschaftspark Gelsenkirchen

Munscheidstraße 14
45886 Gelsenkirchen
Kennziffer 11848

In der Fortbildungsveranstaltung stellt der Moderator die Grundzüge der
kompetenzorientierten Bildungspläne Englisch Höhere Berufsfachschule vor und zeigt auf, wie Sie mit der Expert-Reihe einen kompetenzorientierten Englischunterricht planen und durchführen können, der den neuen Anforderungen gerecht wird. Wege zur Arbeit in Lernsituationen, die Förderung aller Kompetenzbereiche sowie ein Englischunterricht, der alle Anforderungssituationen des Bildungsplans abdeckt, stehen im Vordergrund der Veranstaltung.

Referent/in : Ephrem Wellenbrock (Autor, Dorsten)

Stimmschonung durch positive Präsenz und bewusste Körpersprache im Unterricht
Ein unterhaltsames Impuls-Training aus der Praxis für die Praxis

Zeitraum am 25.04.2015 von 15:15 -16:15
Wissenschaftspark Gelsenkirchen

Munscheidstraße 14
45886 Gelsenkirchen
Kennziffer 12047

Das akustische Minenfeld Schule strapaziert Nerven, Stimme und Konzentrationsfähigkeit von Lehrerinnen und Lehrern, von Schülerinnen und Schülern. Die Fähigkeit, durch Ausstrahlung und Körpersprache zu wirken und die Stimme gezielt einzusetzen, ist lernbar und kann so Unterrichtsprozesse deutlich erleichtern. Wir erproben eine wirkungsvolle Präsenz und eine lebendige, fesselnde Sprechgestaltung - für einen entspannten Schulalltag.

Referent/in : Ute Einhaus (Schauspielerin, Training & Coaching für Stimme & Präsenz, Theaterpädagogin BuT)


Ansprechpartner/in g.post@klett.de