Artikel im Warenkorb:
0

Green Line (Bisherige Ausgabe)

It's Green Line time.

Fortbildungen

Fortbildung in Mannheim am 15.07.2014

 

Cambridge Exams (FCE & CAE) an der Schule

Synergie-Effekte für den Englischunterricht in der SEK II, Abiturprüfung und Kommunikationsprüfung
Kennziffer 1246
Termin 15.07.2014 um 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr
OrtMannheim
TagungsortTreffpunkt Klett Mannheim

Stadthaus N1 (3.OG)
68161 Mannheim
Referent/ in Harald Weisshaar (Gymnasium Hechingen, Seminar Tübingen, Eberhard-Karls-Universität Tübingen),Bernd Wick M.A. (Friedrich-Schiller-Gymnasium Pfullingen, Eberhard-Karls-Universität Tübingen)
Inhalt Im Rahmen dieser Fortbildung wird gezeigt, wie die Vorbereitung auf diese beiden Cambridge-Prüfungen den
Englischunterricht in der gymnasialen Oberstufe bereichern kann und welche Synergie-Effekte sich daraus ergeben.
Format, Aufbau und Anforderungsniveau beider Prüfungen werden anhand konkreter Beispiele zu allen
Aufgabenbereichen vorgestellt.
Die Fortbildung vermittelt praktische Hinweise für die Vorbereitung mit passgenauen Materialien der
Cambridge University Press / KLETT.
Die Vorbereitung auf eine Cambridge-Prüfung eröffnet ihren SuS nicht nur die Möglichkeit im Anschluss das
entsprechende Cambridge Exam abzulegen, sondern schafft gleichermaßen Gelegenheit für die Verfestigung der
kommunikativen Fertigkeiten und sprachlichen Mittel, die sowohl in der SEK II als auch für die schriftliche
Abiturprüfung und die Kommunikationsprüfung von zentraler Bedeutung sind.
Die Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte in der Kursstufe des allgemeinbildenden Gymnasiums und
Lehrkräfte in der Oberstufe des beruflichen Gymnasiums.
Die Fortbildung richtet sich primär an Lehrkräfte, die beabsichtigen, sich neu in die Materie einzuarbeiten.
Ansprechpartner/in b.briggs@klett-sprachen.de
 

Fortbildung in Ludwigshafen am 19.07.2014

 

Perspektive Deutsch - Kommunikation am Arbeitsplatz

Kennziffer 1205
Termin 19.07.2014 um 10:00 Uhr bis 13:30 Uhr
OrtLudwigshafen
TagungsortVHS Ludwigshafen

Im Bürgerhof
67059 Ludwigshafen
Referent/ in Verena Gilmozzi (Fortbildnerin)
Inhalt Mit dem neuen Lehrwerk für Deutsch am Arbeitsplatz bereiten Sie Ihre Lernenden optimal auf eine Berufstätigkeit in Deutschland vor. Sie üben praxisnah sprachliche Handlungen zur Berufsorientierung (einen Lebenslauf schreiben, berufliche Ziele beschreiben,…) und am Arbeitsplatz (an einer Teambesprechung teilnehmen, schriftliche Arbeitsanweisungen verstehen,…). Wichtige kommunikative Strategien und Schlüsselqualifikationen ergänzen das Training für die reale Arbeitswelt. Perspektive Deutsch bietet viele Möglichkeiten zur Binnendifferenzierung, ganz besonders in den Szenarien und Selbstevaluationen. Wortschatz, Redemittel und Grammatik fließen handlungsorientiert in die Lektionen ein. Durch den modularen Aufbau passt Ihre Auswahl für jeden Kurs!
Ansprechpartner/in m.heinrich@klett-sprachen.de
 

Fortbildung in Dreieich am 14.10.2014

 

Kurt Vonnegut, Slaughterhouse-Five

How to Storify an Atrocity
Kennziffer 1273
Termin 14.10.2014 um 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr
OrtDreieich
TagungsortWeibelfeldschule

Am Trauben 17
63303 Dreieich
Referent/ in Prof. em. Dr. Dr. h. c. mult. Peter Freese (Uni Paderborn)
Inhalt Topics to be discussed will include: the long and painful gestation of the text; its nature as a metafictional historiography; the function of the first chapter as a built-in instruction for use for readers of the novel; the intention behind and function of the unusual combination of a historical catastrophe with invented science fiction figures; the relation between Billy Pilgrim and the text-internal ?Vonnegut?; Christian allusions in the novel; is SF a novel with a mentally disturbed protagonist who is haunted by science-fiction fantasies or a novel which uses science-fiction strategies to permit its sane protagonist new perceptions?
Ansprechpartner/in b.briggs@klett-sprachen.de