Artikel im Warenkorb:
0

Green Line (Bisherige Ausgabe)

It's Green Line time.

Fortbildungen

Fortbildung in Karlsruhe am 12.06.2015

 

Die Skills im Fokus

Kompetenzorientiert und differenzierend unterrichten mit Green Line
Kennziffer 11467
Termin 12.06.2015 um 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
OrtKarlsruhe
TagungsortSchlosshotel

Bahnhofplatz 2
76137 Karlsruhe
Referent/ in Bärbel Hafner-Wünning (Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung, Esslingen, Lehrerin am Karls-Gymnasium Stuttgart)
Inhalt Zeitgemäßen und abwechslungsreichen Unterricht für die Unterstufe vorzubereiten stellt vielfältige Anforderungen an die Fremdsprachenlehrkräfte: zum einen gilt es, die zunehmende Heterogenität der Lerngruppen durch binnendifferenzierende Maßnahmen aufzufangen. Zum anderen sind die Ansprüche an eine konsequente Kompetenz- und Handlungsorientierung mit reduzierten Stundentafeln in Einklang zu bringen. Die Referentin möchte Ihnen anhand zahlreicher praktischer Unterrichtsbeispiele zeigen, wie Sie diese Zielvorgaben mithilfe der neuen Lehrwerksgeneration von Green Line zeitsparend und effizient umsetzen können.
Ansprechpartner/in n.jaeger@klett.de
 

Fortbildung in Karlsruhe am 12.06.2015

 

Zum neuen Abitur

Mit Green Line Oberstufe
Kennziffer 11482
Termin 12.06.2015 um 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr
OrtKarlsruhe
TagungsortSchlosshotel

Bahnhofplatz 2
76137 Karlsruhe
Referent/ in Bernd Wick (Lehrer, Dozent für Fachdidaktik an der Eberhard Karls Universität Tübingen, Autor)
Inhalt Ziel und Ideal aller Fremdsprachenlehrkräfte in der Oberstufe ist es, einen motivierenden und zeitgemäßen Unterricht zu gestalten, welcher klare Kompetenzorientierung mit passgenauer Abiturvorbereitung verbindet. Im Rahmen dieser Fortbildung soll gezeigt werden, wie das neue Green Line Oberstufe für Baden-Württemberg Sie dabei unterstützt.
Vor dem Hintergrund neuer Aufgaben- und Prüfungsformate stellt Ihnen der Referent vier prüfungsrelevante Themenbereiche anhand ausgewählter und im Unterricht sofort einsetzbarer Beispiele aus dem neuen Lehrwerk vor:
- unterrichtsintegrierte, zielgerichtete Vorbereitung auf die Kommunikationsprüfung
- Einübung und Festigung des abiturrelevanten Skills ‚Leseverstehen’ (mit Fokus auf halboffenen/ geschlossenen Aufgabenformaten)
- Einübung und Festigung des abiturrelevanten Skills ‚Mediation’
- Einsatz des im Lehrwerk angelegten, vielfältigen Differenzierungsangebots, welches der zunehmenden Heterogenität der Schülerschaft -auch in der Kursstufe- Rechnung trägt.

Zusätzlich gibt die Veranstaltung Einblicke in das neue Green Line Transition - für den Übergang in die Kursstufe.

Außerdem lernen Sie den neuen Digitalen Unterrichtsassistenten Plus Green Line und Green Line Oberstufe für Ihre zeitsparende Unterrichtsvorbereitung und Ihren professionellen Unterricht kennen.
Ansprechpartner/in n.jaeger@klett.de
 

Fortbildung in Tuttlingen am 06.07.2015

 

Challenges and Choices in an Insecure World

Das neue Schwerpunktthema ab dem Abitur 2015
Kennziffer 13037
Termin 06.07.2015 um 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr
OrtTuttlingen
TagungsortImmanuel-Kant-Gymansium

Mühlenweg 15
78532 Tuttlingen
Referent/ in Petra Demel (Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung, Rottweil; Hegau-Gymnasium Singen, Autorin Green Line Oberstufe)
Inhalt Sie erhalten zunächst einen kurzen Überblick über die neuen Prüfungsformate sowie das neue Schwerpunktthema Englisch ab dem Abitur 2015. Anschließend zeigt Ihnen unsere Referentin, wie Sie mit dem neuen Arbeitsheft und dem passenden Lehrermaterial The challenge of choices Ihre Schülerinnen und Schüler optimal auf alle neuen Themen vorbereiten. Dabei stehen die beiden literarischen Schwerpunktthemen Half Broke Horses und der Film Crash im Vordergrund.
Die vorgestellten Methoden, Materialien und Ideen sind schwerpunktmäßig auf die Förderung der Mündlichkeit ausgerichtet und eignen sich für den sofortigen Einsatz im Unterricht.
Ansprechpartner/in n.jaeger@klett.de