Pressemeldung
[06.04.2016]

Spielerisch trainieren: Lern-Apps aus dem Ernst Klett Verlag

In der Schule bleibt oft nicht die Zeit, den Stoff zu üben, bis er sitzt. Lern-Apps bieten hier Abhilfe. Der Ernst Klett Grundschulverlag entwickelt dazu seit einiger Zeit lehrwerksunabhängige Apps für die Bereiche Lesen, Schreiben, Englischlernen und Rechnen. Durch die automatische Rückmeldung und der damit verbundenen Motivationssteigerung, können sie eine Hilfe für den Unterricht und das Lernen zu Hause sein.

Lesen lernen mit der Zebra Lesen 1 App

Mit der neuen Zebra Lesen 1 App wird die Lesefähigkeit durch Entdecken sprachlicher Strukturen aufgebaut. Sie knüpft an die Zebra Schreibtabellen-App an und trainiert die Lesefähigkeit mithilfe von Lautübungen, Silbenschwingungen, Stolperwörtern und weiteren Übungen. Eindeutiger Mehrwert einer Lern-App ist der Lernerfolg: Mit Sternen und Pokalen werden die kleinen Nutzer zum Weiterlernen motiviert.
Link: https://www.klett.de/produkt/isbn/ECN00001APA99

Hören, was man schreibt: Die Zebra Schreibtabellen-App
Die umfangreich vertonte Zebra Schreibtabellen-App ab Klasse 1 lehnt sich an das Konzept der erfolgreichen Zebra-Schreibtabelle an und unterstützt das Erlernen von Laut-Buchstaben-Beziehungen für den darauf aufbauenden Schriftsprachenerwerb. Als sog. DaZ-App findet sie momentan viel Anwendung in Alphabetisierungskursen. Die digitale Schreibtabelle gibt es kostenlos in allen App-Stores.
Link: http://zebrafanclub.de/unsere-zebra-apps/

Frühenglisch: Lesen, Hören Schreiben trainieren
Ein ergänzendes Übungsangebot bieten die vier neuen Lern-Apps Trouble with Lizzy, The birthday present, Ernie the owl und Little Red Riding Hood zum lehrplangerechten Englischlernen der Klassen 2 bis 4. Auf der Basis altersgerechter Zeichentrickfilme, können Schülerinnen und Schüler ihren Wortschatz auf drei Niveaus rund um die Themen Zahlen und Hobbies, Farben und Kleidung, Tagesablauf und Uhrzeit oder Körperteile trainieren.
Link: https://www.klett.de/produkt/isbn/ECN40003APA99

Mit der Blitzrechnen-App das Kopfrechnen trainieren
Die beiden Apps Blitzrechnen 1 und 2 trainieren auf einfache Weise die Basiskompetenzen im Lernbereich „Zahlen und Operationen“. In 10 Übungsstufen, von „Zählen in Schritten“ über „Verdoppeln“ bis zum „Zerlegen“, werden die Aufgaben im individuellen Rhythmus der Kinder gerechnet. Tests zur Selbstkontrolle und lustige Animationen sorgen für Motivation und Lernspaß. Die App knüpft an das seit 15 Jahren an Grundschulen eingesetzte gleichnamige Softwareprogramm an. Durch den Aufbau der Kurse sind die Blitzrechenübungen gleichzeitig ein Förderprogramm für Lernende mit Rechenschwächen.
Link: https://www.klett.de/produkt/isbn/ECN60007APA99