Pressemeldung
[22.01.2015]

Vektoria Award: Schülerinnen und Schüler zeigen, dass Mathe rockt!

Schülerwettbewerb sucht die besten Video-Clips zum Thema Mathe und Musik

Mit dem Vektoria Award schreibt CASIO in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal seinen Kreativwettbewerb rund um das Thema Mathematik aus. Aufgabe für Schülerinnen und Schüler der 5. bis 13. Klasse ist es diesmal, in einem selbst produzierten Video-Clip die Verbindung von Mathematik und Musik darzustellen. Die drei besten Filme werden mit insgesamt 3.000 Euro prämiert.

Ob Pythagoras‘ Entdeckungen zur Harmonie, Berechnungen zur Raumakustik oder Rap-Songs zum Thema Mathe. Beim Vektoria Award von CASIO sind Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen fünf bis 13 eingeladen, in einem einminütigen Video-Clip zu zeigen, wo und wie Musik und Mathematik miteinander verbunden sind – alleine, im Team oder im Klassenverbund.

Webseitenbesucher und Fans können zudem ihren Publikumsliebling per Onlinevoting küren. Teilnahmeschluss für das Einreichen der Videos auf >www.casio-vektoria-award.de ist der 15. März 2015.

Der Schülerwettbewerb steht unter der Schirmherrschaft des Deutschen Technikmuseums in Berlin und wird durch den Ernst Klett Verlag unterstützt.