Pressemeldung
[01.09.2014]

Ernst Klett Verlag: Inklusionsmaterial zum Schuljahr 2014/2015

In Deutschland haben nahezu eine halbe Million Schülerinnen und Schüler einen diagnostizierten sonderpädagogischen Förderbedarf. Mehr als 85.000 von ihnen lernen bereits mit Gleichaltrigen zusammen im inklusiven Unterricht an Regelschulen. Mit zahlreichen Unterrichtsvorschlägen, Praxistipps und Handreichungen verstärkt der Ernst Klett Verlag zum neuen Schuljahr sein Angebot an Inklusionsmaterialien für den Fachunterricht an Grundschulen, den mittleren Schulformen und an Gymnasien.

Auf die Lehrerinnen und Lehrer kommen durch die Inklusion neue Anforderungen zu, die neben einer zunehmenden Individualisierung und Differenzierung insgesamt zu einer Komplexitätssteigerung des Unterrichts führen werden. „Einer Umfrage des Ernst Klett Verlages zufolge, steht rund 62% aller Lehrkräfte mit Förderschülern in der Sekundarstufe I keine Förderlehrkraft zur Seite“, meint Tilo Knoche, Geschäftsführer beim Ernst Klett Verlag. „Hier besteht seitens der Lehrerinnen und Lehrer eine hohe Unsicherheit und ein Bedarf an Unterstützung. Das fängt bei der Aus- und Fortbildung im Bereich diagnostischer Kompetenzen an und reicht bis hin zu geeignetem individuellem Fördermaterial.“

Um inklusives Lehren und Lernen erfolgreich zu gestalten, hat der Ernst Klett Verlag zusammen mit Sonderpädagogen, Fachdidaktikern und Fachwissenschaftlern sein bestehendes Lehrangebot beleuchtet und für den inklusiven Unterricht Lehr- und Lernmaterialien sowie Unterrichtsvorschläge und Praxistipps entwickelt. Die ergänzenden Arbeitshefte und Arbeitsblätter in gedruckter und digitaler Form entsprechen den curricularen Vorgaben und können parallel zu den bereits eingeführten Lehrwerken eingesetzt werden. Um den individuellen Lernanforderungen der einzelnen Schülerinnen und Schüler gerecht zu werden, sind die Materialien teilweise auf einzelne Förderbereiche zugeschnitten worden oder können von den Lehrkräften leicht an unterschiedliche Anforderungsgrade angepasst werden. Das Angebot an Unterrichtsvorschlägen, Fördermaterialien und Fachliteratur wird laufend erweitert.

Eine Übersicht zu allen aktuell lieferbaren Inklusionsmaterialien aus dem Ernst Klett Verlag finden Sie unter:
>www.klett.de/inklusion


Inklusionsmaterial 1 Biologie - Chemie - Physik
Editierbare Arbeitsblätter zur individuellen Lernförderung, Print mit CD-ROM, Klasse 5/6, 978-3-12-068627-9

Meilensteine Deutsch in kleinen Schritten
Rechtschreiben - Heft 1, 2. Schuljahr, 978-3-12-006761-0
Die Hefte "in kleinen Schritten" entsprechen den Bedürfnissen von lernschwächeren Schülerinnen und Schülern mit Wahrnehmungsschwierigkeiten.

Green Line 1, Digitaler Unterrichtsassistent Plus (CD-ROM) 5. Klasse, 978-3-12-834381-5
Enthält ergänzende Hinweise zur inklusiven Förderung im Englischunterricht.