Pressemeldung
[12.02.2013]

Der Klett Verlag auf der didacta 2013:
Schüler fördern - Lehrer entlasten

Individualisierender Unterricht, Differenzierung, Kompetenzorientierung und Klassenarbeiten bis zum Zentralabitur – die Herausforderungen, die Lehrkräfte heute meistern, sind vielfältig. Mit über 60 themenbezogenen Veranstaltungen, Gewinnspielen, Verlosungen und Mitmach-Aktionen macht Klett die didacta 2013 zu einem Weiterbildungs-Erlebnis.

Deutsch von seiner allerbesten Seite
Mit einem täglich vielseitigen und bunten Programm aus Lesungen, Theater und Sprechspielereien unterhält erstmalig das Deutsch-Varieté am Klett-Stand: Mit dabei sind der Autor Peter Stamm, der Namensforscher Prof. Dr. Jürgen Udolph, die Comedy Company Göttingen, Poetry-Slam Künstler und viele mehr! Die Stiftung Lesen präsentiert ihre Leseclubs und den Lehrerclub an einer eigenen Gondel am Klett-Stand. >Programm Deutsch-Varieté

Gut gerüstet mit Crossboule
Boule war gestern, heute wird querfeldein gespielt! Auf dem französischen Marktplatz können sich Lehrkräfte dem neuen Sporttrend anschliessen und gewinnen. Die perfekte Einstimmung für einen ausgiebigen Blick in die neuen Materialien von Tous ensemble und Découvertes.

Mit Kreativität und Köpfchen
Beim Zebra-Ausmalspiel ist Kreativität gefragt. Und auf der Riesenspielfläche zu "Räuber und Goldschatz“ treffen sich die Zahlenbuch-Fans, um sich auf diese Weise ihr eigenes Prüfstück zu ergattern. Neue Ideen für den kompetenzorientierten Unterricht gibt es im Gespräch mit den Klett-Autoren gleich dazu.

Hier finden Sie Ihren Weg
An den Gondeln für die Sekundarschule stehen an allen Messetagen Praktiker aus bestehenden Sekundarschulen für Fragen zur Verfügung. Und darüber hinaus warten 100% differenzierende, aktuelle Lehrwerke auf die Lehrerinnen und Lehrer.

Ich, du – wir: Inklusion
Beim Klett Verlag finden Lehrkräfte bedarfsgerechtes Material für die inklusive Unterrichtsgestaltung in der Grundschule und in der Sekundarstufe I. Für die Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik liegen neue, detaillierte Unterrichtsmaterialien für die verschiedenen Förderschwerpunkte vor, die von erfahrenen Sonderschulpädagogen entwickelt wurden.

Auf dem Weg zum Zentralabitur
Die aktuellen Oberstufenmaterialien des Ernst Klett Verlages decken die zentralen Abituranforderungen bis zum Jahr 2016 ab. Dazu unterstützen die Klett-Berater auf der Messe mit hilfreichen Produkten, Handreichungen und Informationsmaterialien.

Berufliche Bildung an Berufskollegs Zahlreiche Informationen und erste Materialien rund um die neuen Lehrpläne für die Höhrere Berufsfachschule Wirtschaft sowie Neuerscheinungen quer über die Schulformen und Bildungsgänge hinweg finden Lehrkräfte an den dafür eingerichteten Gondeln.

Mehr als nur ein ebook
Mit dem digitalen Unterrichtsassistenten bietet der Klett Verlag ein einzigartiges Werkzeug für eine zeitsparende und komfortable Unterrichtsvorbereitung und -durchführung an. Die digitalen Bücher für Schüler und Lehrer stehen rund um die Uhr an Whiteboards und PC-Stationen zum Testen bereit.