Pressemeldung
[06.12.2016]

"Globale Strukturen und Prozesse" Schulbuch des Jahres - Ökonomische Bildung 2016

Das Oberstufenlehrwerk Globale Strukturen und Prozesse aus dem Ernst Klett Verlag wurde gestern Abend im Bundeswirtschaftsministerium mit dem Gütesiegel „Schulbuch des Jahres - Ökonomische Bildung 2016“ ausgezeichnet. Der Preis prämiert jährlich Unterrichtsmaterialien, die neue Maßstäbe in der Vermittlung ökonomischer Zusammenhänge setzen. Der Ernst Klett Verlag erhält die Auszeichnung zum 5. Mal.

„Die hohe Aktualität, gut aufbereitete Autorentexte und abwechslungsreiche Materialien“ haben die SCHULWIRTSCHAFT-Jury überzeugt, den Titel Globale Strukturen und Prozesse aus der Reihe Sozialwissenschaften auszuzeichnen. Der prämierte Themenband zeichne sich insbesondere durch einen leichten Zugang zur Ökonomie, die selbsterklärenden Infografiken und eine übersichtlich strukturierte Methodik aus, urteilte die Jury.

Für Julia Scherer, verantwortliche Redakteurin beim Ernst Klett Verlag, kommt die Preisvergabe nicht ganz überraschend: „Die Lehrwerksreihe folgt einem klar anwendungsbezogenen Ansatz, der es Schülerinnen und Schülern erleichtert, die ökonomischen Spielregeln und Einflussfaktoren besser zu verstehen. Gerade am Anfang ist Ökonomie oftmals sehr abstrakt, da brauchen Schüler schon motivierendes und anschauliches Material, um produktiv lernen zu können“, erklärt sie.

Iris Gleicke, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie überreichte die Auszeichnung gestern an das anwesende Autorenteam und den Verlagsleiter Dr. Wierichs.

Ökonomische Zusammenhänge werden u.a. in den Fächern Sozialwissenschaften, Wirtschaft und Politik vermittelt und bilden eine wichtige Basis für den Übertritt in die Berufswelt. Diese Kompetenzen zu fördern, ist Ziel des unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie stehenden Preises, der in diesem Jahr zum 5. Mal vergeben wird.

[Bildrechte: ©SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland/ Peter-Paul Weiler berlin-event-foto.de]


Reihe Sozialwissenschaften - Globale Strukturen und Prozesse.
ISBN: 978-3-12-006928-7,127 Seiten, 2016.
Für Lehrkräfte auch als Digitaler Unterrichtsassistent erhältlich. Weitere Bände der Reihe: Wirtschaftspolitik, Europäische Union, Strukturen sozialer Ungleichheit, sozialer Wandel und soziale Sicherung

 Produktinformation im Webshop