Suche im TERRASSE-Archiv:

Kurz erklärt: Karten aus dem Haack Weltatlas mit Google Earth auf einem iPad nutzen

Wie Sie sicher bereits wissen, können alle Karten aus dem Haack Weltatlas als Kartenoverlay auf dem digitalen Globus Google Earth verwendet werden. Das funktioniert mit der Version Google Earth Pro für PC, Mac und Linux.
In diesem „Kurz erklärt“-Video zeigen wir Ihnen, wie Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler die Kartenoverlays für Google Earth auch auf einem iPad nutzen können.


Das Video entstand auf einem iPad pro 9,7 Zoll, iOS 13.4.1, Google Earth 9.3.19



Zurück zur Terrasse

PDF-Download

Artikel als PDF

Autorin/Autor:

Lars Pennig

E-Medien-Manager beim Ernst Klett Verlag.
Kontakt: l.pennig@klett.de

TERRASSE online
www.klett.de/terrasse
Datum: 25.05.2020


Artikel empfehlen: