Fortbildungen

Fortbildung

08.06.2018, Neu-Ulm

To Belong Or Not To Belong

US Society and the Ambiguity of Belonging

Kennziffer 17543
Termin

08.06.2018 von 16:30 bis 17:30 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Edwin-Scharff-Haus

Silcherstraße 40
89231 Neu-Ulm

 In Google Maps öffnen
Referent/in Bernd Wick (Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Tübingen, Universität Tübingen, Lehrer, Autor)
Inhalt

Im Rahmen dieser Veranstaltung wird das soziokulturelle Hintergrundwissen zum neuen Schwerpunktthema Englisch in Baden-Württemberg behandelt.
Dabei wird die Frage nach individueller und kollektiver (US-amerikanischer) Identität diskutiert: zum einen im Hinblick auf aktuelle politische und soziale Entwicklungen, zum anderen im Hinblick auf das Schwerpunktthema. Weiterhin wird der (wechselseitige) Einfluss verschiedener Faktoren wie z.B. race, gender, social class, etc. auf den Einzelnen und die Gesellschaft vor dem Hintergrund beider Werke - 'Crooked Letter Crooked Letter' und 'Gran Torino' - thematisiert. Anhand ausgewählter Szenen aus ‚Gran Torino‘ werden einige der oben genannten Themenbereiche 'sichtbar' gemacht und diskutiert. Außerdem erfahren Sie, welche inhaltlichen und sprachlichen Synergie-Effekte sich durch die Arbeit mit ‚Gran Torino‘ erzeugen lassen. Im Rahmen der Veranstaltung wird auch gezeigt, wie das Schüler-Arbeitsheft im Unterricht effektiv und zielführend eingesetzt werden kann.

Ansprechpartnerin ( n.jaeger@klett.de )