Fortbildungen
Zurück zu Übersicht

Kennziffer suchen

Sie wissen schon, welche Fortbildung Sie besuchen möchten und haben die Kennziffer zur Hand.

Fortbildung

16.04.2020, Bingen am Rhein

Digitale Visualisierung und Animation von Proteinen

Kennziffer 20463
Termin

16.04.2020 von 09:00 bis 12:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Private Hildegardisschule

Raum Bi 3
Holzhauserstraße 16
55411 Bingen am Rhein

 In Google Maps öffnen
Referent/in
  • Prof. Dr. Jürgen Markl (Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, )
  • Dr. Julia Markl (Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, )
Inhalt

Proteine sind am Aufbau unseres Körpers und an fast allen unseren Lebensäußerungen maßgeblich beteiligt. In Schulbüchern wie Markl Biologie und im Unterricht tauchen Proteine oft auf, und meist sehr vereinfacht dargestellt. Manche Unterrichtseinheiten erfordern jedoch einen tieferen Einstieg in die Proteinstruktur, um eine spezielle Funktion zu verstehen, etwa beim Hämoglobin oder bestimmten Enzymen wie der Hexokinase. Dann kann man zwar fertige Abbildungen und Animationen verwenden, ist damit jedoch didaktisch eingeschränkt. Zielführender wäre, sich dieses Unterrichtsmaterial selbst gestalten und im Unterricht virtuell durch das Protein spazieren zu können. Der Workshop möchte diese Fertigkeiten vermitteln, die dann auch an die Schülerinnen und Schüler für ihren heimischen PC weitergegeben werden können. Zum Motto Nachhaltigkeit: Im Workshop arbeiten wir mit normalen Laptops, dem freien Molekülgrafikprogramm UCSF CHIMERA und frei erhältlichen Strukturen aus der internationalen Proteindatenbank (www.wwpdb.org).
Gliederung und Lernziele:
- Modul 1 (60´): Grundfunktionen von CHIMERA auf eine vorgegebene Proteinstruktur (Hexokinase) anwenden und professionelle Bilder des Moleküls machen können.
- Modul 2 (60´): Mehrere funktionelle Zustände des Proteins in CHIMERA vergleichend darstellen und davon GIF-Animationen erzeugen können.
- Modul 3 (60´): In CHIMERA Drehbücher programmieren und damit Animationsfilme des Proteins erstellen können. Die Proteindatenbank nutzen können.

Die Fortbildung findet im Rahmen des 111. MNU-Bundeskongresses statt.
Die Anmeldung ist nur möglich unter: http://bundeskongress-2020.mnu.de/

Ansprechpartnerin  j.berdan@klett.de