Fortbildungen

Auswahl einschränken

Sie suchen eine Fortbildung zu Ihrem Fach?

Kennziffer suchen

Sie wissen schon, welche Fortbildung Sie besuchen möchten und haben die Kennziffer zur Hand.

Fortbildungen

6 Fortbildungen gefunden

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht mit den nächsten Fortbildungsterminen.

Eine Liste aller für Sie passenden Fortbildungen erhalten Sie, wenn Sie die Filterfunktion (Bundesland, Schulart und/oder Fach) benutzen.

29.04.2019, Live-Webinar

Zebra und der Rechtschreibrahmen

Die Inhalte und Forderungen des Rechtschreibrahmens bestens umsetzen

Kennziffer 19997
Termin

29.04.2019 von 17:00 bis 18:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Referent/in Dipl.-Päd. Sonja Senst (Lehrerin und Autorin)
Inhalt

In Baden-Württemberg gibt es seit diesem Schuljahr den verbindlichen Rechtschreibrahmen. Er misst dem Orthographieerwerb einen zentralen Stellenwert zu und gibt verbindliche Vorgaben für den Orthographieunterricht in den Klassen 1 bis 10. In diesem Webinar stellt die Referentin zunächst dar, wie der Rechtschreibrahmen aufgebaut ist und welche Ziele er verfolgt. Anschließend zeigt sie ausführlich auf, wie Sie mit Zebra die Inhalte und Forderungen des Rechtschreibrahmens bestens umsetzen können. So setzt Zebra auf Nachdenkstrategien für die Herleitung der regelgeleiteten Schreibungen sowie auf Merk- und Gedächtnisstrategien für die Reproduktion von Merkschreibungen. Alle Strategien werden in vielfältigen Übungen geübt und gefestigt. Die Referentin legt den Schwerpunkt des Webinars auf Beispiele zum Unterricht in den Klassen 1 und 2, gibt aber auch einen kleinen Ausblick auf die Klassen 3 und 4.

Ansprechpartnerin  s.heise@klett.de

30.04.2019, Rudersberg

Einfach FRESCH - Mit Niko richtig Rechtschreiben lernen

Kennziffer 19769
Termin

30.04.2019 von 15:00 bis 16:30 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Hotel Sonne

Heilbronner Str. 70
73635 Rudersberg

 In Google Maps öffnen
Referent/in Franziska Straub (Lehrerin)
Inhalt

Rechtschreiben ist eine wesentliche Schlüsselkompetenz, welche bereits von Beginn an den Schriftspracherwerb nachhaltig, sicher und kompetenzorientiert begleiten muss. Gerade im offenen Anfangsunterricht wird der Stellenwert der Rechtschreibung oftmals kritisch diskutiert und hinterfragt. Der Rechtschreibunterricht mit Niko ermöglicht durch differenzierte Zugänge und Materialien den Schriftspracherwerb individuell zu begleiten. Niko führt die Kinder schrittweise in die Rechtschreibstrategien nach FRESCH ein und ermöglicht es ihnen, über Rechtschreibung nachzudenken. Außerdem orientiert sich das Lehrwerk Niko am Rechtschreibrahmen. Sie lernen in der Fortbildung erprobte Arbeitstechniken und konkrete Praxistipps in der Arbeit mit Niko und FRESCH kennen. Zu ausgewählten Strategien werden handlungsorientierte Spiele vorgestellt.

Ansprechpartnerin  s.brand@klett.de

04.05.2019, Stuttgart

Deutschfachtag für die Grundschule

Kennziffer 1070
Termin

04.05.2019 von 10:15 bis 13:30 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Treffpunkt Klett

Rotebühlstraße 77
70178 Stuttgart

 In Google Maps öffnen
Inhalt

Wie Kinder im Unterricht in die Sprache und zur Sprache kommen

Kennziffer 19915
Termin 04.05.2019 von 10:15 bis 11:00 Uhr
Referent/in Prof. Josef Leisen (Oberstudiendirektor, Studienseminar Koblenz)
Inhalt Sprachliche Bildung ist der Schlüssel zur Bildungsteilhabe. Das gelingt nur, wenn die Durchgängigkeit ein leitendes Prinzip ist. Andernfalls fängt jede folgende Schulstufe wieder von vorne an, da ja angeblich nichts mitgebracht wird. So aber werden die Kinder nicht sprachlich gebildet. Was ist sprachliche Bildung? Wie erwerben und lernen Kinder eine Sprache? Was unterstützt und was hindert das Sprachlernen? Was geht und was geht nicht? Was kann und was muss die Grundschule leisten? Im Vortrag werden diese und weitere Fragen praxisgebunden erörtert und im Plenum diskutiert.
Kennziffer 19792
Termin 04.05.2019 von 11:00 bis 12:00 Uhr
Referent/in Anne Rommel (Lehrerin, Autorin)
Inhalt Die Grundschulen in Baden-Württemberg sollen von Anfang an verstärkt auf korrekte Rechtschreibung der Schülerinnen und Schüler achten. Richtiges Schreiben ist wie Lesen und Rechnen eine Schlüsselkompetenz, die von Beginn der 1. Klasse an konsequent aufgebaut und entwickelt werden muss. In der Veranstaltung zeigt die Referentin, wie der Rechtschreibunterricht mit dem Lehrwerk Niko in den Klassen 1 bis 4 erfolgreich und schülerorientiert gestaltet werden kann. Die Anwendung der FRESCH-Strategien, das Erlernen des korrekten Abschreibens, die Arbeit mit der Wortschatzkartei und dem Wörterbuch verhelfen den Schülerinnen und Schülern zu größerer Rechtschreibsicherheit. Niko bietet alle Inhalte des Rechtschreibrahmen!
Kennziffer 19789
Termin 04.05.2019 von 12:30 bis 13:30 Uhr
Referent/in Bettina Rinderle (FRESCH-Mitbegründerin und Autorin, Freiburg)
Inhalt Mit der Schwungmethode bringen wir nicht nur Silben und Wörter zum Schwingen, wir setzen uns selber in Bewegung und aktivieren unser Gehirn, damit das selbstgesteuerte, elementare Richtigschreiben gelingt. Die FRESCH-Methode basiert auf dem synchronen Sprechschwingen und synchronen Sprechschreiben in Silben. Mit drei weiteren Strategien werden die Kinder zur orthografischen Rechtschreibung geführt. So ganz nebenbei schult FRESCH Wahrnehmung und Konzentration und vermittelt vor allem Spaß an Sprache.Die FRESCH-Methode eignet sich nicht nur für schwierige Rechtschreiber. Wegen ihrer Differenzierungsmöglichkeit kann die ganze Klasse damit arbeiten. Zu FRESCH gehört eine individuelle Förderdiagnostik. Die Rechtschreib- und Leseerfolge sind nachhaltig und nachgewiesen.

07.05.2019, Bad Krozingen

MiniMax macht müde Rechner wieder munter!

Kennziffer 19758
Termin

07.05.2019 von 15:00 bis 16:30 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Kurhaus

Kurhausstraße 1
79189 Bad Krozingen

 In Google Maps öffnen
Referent/in Erik Röhrich-Zorn (Lehrer, Autor, Fachleiter Studienseminar Saarbrücken)
Inhalt

In jeder Klasse gibt es die langsamen Rechner, aber auch die Überflieger, die immer schon fertig sind, wenn einige noch über der ersten Aufgabe grübeln. Wie bekommt man diese Vielfalt unter einen Hut? Dafür gibt es MiniMax! Der neue MiniMax hat das erfolgreiche Differenzierungsangebot weiter ausgebaut und bietet nun eine umfangreiche und passgenaue Diagnose, so dass alle Kinder zum richtigen Zeitpunkt für sie passendes Aufgabenmaterial erhalten. Als Lehrkraft haben Sie die Wahl: Möchten Sie die Sprachbildung eher im Schülerbuch erarbeiten oder die mathematische Fachsprache auch spielerisch zum Beispiel mit dem Maxibuch oder der neuen Mach-mit-Kartei stärken? Und mit dem Digitalen Unterrichtsassistenten kommt auch der Service für Sie als Lehrkraft nicht zu kurz. MiniMax nimmt alle mit!

Ansprechpartnerin  s.brand@klett.de

08.05.2019, Radolfzell

MiniMax macht müde Rechner wieder munter!

Kennziffer 19756
Termin

08.05.2019 von 15:00 bis 16:30 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Milchwerk

Werner-Messmer-Str. 14
78315 Radolfzell

 In Google Maps öffnen
Referent/in Erik Röhrich-Zorn (Lehrer, Autor, Fachleiter Studienseminar Saarbrücken)
Inhalt

In jeder Klasse gibt es die langsamen Rechner, aber auch die Überflieger, die immer schon fertig sind, wenn einige noch über der ersten Aufgabe grübeln. Wie bekommt man diese Vielfalt unter einen Hut? Dafür gibt es MiniMax! Der neue MiniMax hat das erfolgreiche Differenzierungsangebot weiter ausgebaut und bietet nun eine umfangreiche und passgenaue Diagnose, so dass alle Kinder zum richtigen Zeitpunkt für sie passendes Aufgabenmaterial erhalten. Als Lehrkraft haben Sie die Wahl: Möchten Sie die Sprachbildung eher im Schülerbuch erarbeiten oder die mathematische Fachsprache auch spielerisch zum Beispiel mit dem Maxibuch oder der neuen Mach-mit-Kartei stärken? Und mit dem Digitalen Unterrichtsassistenten kommt auch der Service für Sie als Lehrkraft nicht zu kurz. MiniMax nimmt alle mit!

Ansprechpartnerin  s.brand@klett.de
  • 1 (current)
  • 2