Fortbildungen

137 Fortbildungen gefunden

Fortbildungen

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht mit den nächsten Fortbildungsterminen.

Eine Liste aller für Sie passenden Fortbildungen erhalten Sie, wenn Sie die Filterfunktion (Bundesland, Schulart und/oder Fach) benutzen.

03.05.2018, Lingen

Erste-Klasse-Nachmittag am 03. Mai in Lingen

Präsentationen, Digitales und eine umfangreiche Ausstellung

Kennziffer 17459
Termin

03.05.2018 von 15:00 bis 18:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Hotel am Wasserfall

Am Wasserfall 2
49808 Lingen

 In Google Maps öffnen
Referent/in Torben Loddigs (Regionalleiter für Klett im Norden)
Inhalt

Kommen Sie zum Erste-Klasse-Nachmittag, stöbern Sie ausgiebig in unserer umfangreichen Ausstellung und lassen Sie sich unsere neuesten Lehrwerkskonzepte und Ideen präsentieren, passend zu den neuen Kerncurricula.

15:00 Uhr: Eröffnung der Ausstellung bei Kaffee und Kuchen
15:30 - 17:30 Uhr: Präsentationen zum neuen Zebra, zu Niko Niedersachsen für Deutsch und zum Sachunterricht und zu Mathematik mit dem neuen Zahlenbuch.

- Umfangreiche Ausstellung zu bewährten Lehrwerken und allen Neuheiten ab Klasse 1.
- Lehrwerkspräsentationen zu Deutsch, Mathematik und Sachunterricht.
- Demonstration der neuen digitalen Produkte wie eBook pro, Apps und mehr.
- Druckfrisches Prüfmaterial zu ausgewählten Lehrwerken.
- Sonderkonditionen für Ihre Bestellungen am Erste-Klasse-Nachmittag.

Bitte informieren Sie auch Ihre Kolleginnen und Kollegen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich rechtzeitig angemeldet haben, erhalten vor Ort ein kostenfreies Prüfpaket zum Mitnehmen.

Ansprechpartnerin ( s.heise@klett.de )
Anmelden

03.05.2018, Seevetal - Maschen

Erste-Klasse-Nachmittag am 03. Mai in Seevetal

Präsentationen, Digitales und eine umfangreiche Ausstellung

Kennziffer 17460
Termin

03.05.2018 von 15:00 bis 18:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Hotel Maack

Hamburger Straße 6
21220 Seevetal - Maschen

 In Google Maps öffnen
Referent/in Volker Blüher (Klett-Außendienst)
Inhalt

Kommen Sie zum Erste-Klasse-Nachmittag, stöbern Sie ausgiebig in unserer umfangreichen Ausstellung und lassen Sie sich unsere neuesten Lehrwerkskonzepte und Ideen präsentieren, passend zu den neuen Kerncurricula.

15:00 Uhr: Eröffnung der Ausstellung bei Kaffee und Kuchen
15:30 - 17:30 Uhr: Präsentationen zum neuen Zebra, zu Niko für Deutsch und zum Sachunterricht und zu Mathematik mit dem neuen Zahlenbuch.

- Umfangreiche Ausstellung zu bewährten Lehrwerken und allen Neuheiten ab Klasse 1.
- Lehrwerkspräsentationen zu Deutsch, Mathematik und Sachunterricht.
- Demonstration der neuen digitalen Produkte wie eBook pro, Apps und mehr.
- Druckfrisches Prüfmaterial zu ausgewählten Lehrwerken.
- Sonderkonditionen für Ihre Bestellungen am Erste-Klasse-Nachmittag.

Bitte informieren Sie auch Ihre Kolleginnen und Kollegen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich rechtzeitig angemeldet haben, erhalten vor Ort ein kostenfreies Prüfpaket zum Mitnehmen.

Ansprechpartnerin ( s.heise@klett.de )
Anmelden

03.05.2018, Tauberbischofsheim

Differenzierte Leistungsmessung und -bewertung

in Realschulen anhand des Lehrwerks deutsch.kombi plus

Kennziffer 17011
Termin

03.05.2018 von 15:00 bis 16:30 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Hotel St.Michael

Stammbergweg 1
97941 Tauberbischofsheim

 In Google Maps öffnen
Referent/in Sylvie Kurutz (Lehrerin)
Inhalt

Das neue Schuljahr bringt mit der Verpflichtung zur Differenzierung in grundlegendes und mittleres Niveau ab Klasse 7 eine Reihe neuer Aufgaben für Sie als Realschullehrkräfte. Dies betrifft nicht nur die Unterrichtsgestaltung und den Umgang mit Flüchtlingskindern sondern auch die differenzierte Leistungsmessung und -bewertung. Deutschlehrkräfte sehen sich zunehmend hilflos dieser Herausforderung gegenüber. Die Referentin zeigt anhand des Lehrwerks deutsch.kombi plus verschiedene Möglichkeiten der Leistungsmessung und -bewertung an praktischen Beispielen auf und gibt Anregungen für den eigenen Unterricht.

Ansprechpartnerin ( s.brand@klett.de )
Anmelden

03.05.2018, Uelzen

Erste-Klasse-Nachmittag am 03. Mai in Uelzen

Präsentationen, Digitales und eine umfangreiche Ausstellung

Kennziffer 17397
Termin

03.05.2018 von 15:00 bis 18:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Hotel zur Deutschen Eiche

Soltauer Str. 14
29525 Uelzen

 In Google Maps öffnen
Referent/in Nils Gudasch (Klett-Außendienstmitarbeiter)
Inhalt

Kommen Sie zum Erste-Klasse-Nachmittag, stöbern Sie ausgiebig in unserer umfangreichen Ausstellung und lassen Sie sich unsere neuesten Lehrwerkskonzepte und Ideen präsentieren.

15:00 Uhr: Eröffnung der Ausstellung bei Kaffee und Kuchen
15:30 - 17:30 Uhr: Präsentationen zum neuen Zebra, zu Niko Niedersachsen für Deutsch und zum Sachunterricht und zu Mathematik mit dem neuen Zahlenbuch.

- Umfangreiche Ausstellung zu bewährten Lehrwerken und allen Neuheiten ab Klasse 1.
- Lehrwerkspräsentationen zu Deutsch, Mathematik und Sachunterricht.
- Demonstration der neuen digitalen Produkte wie eBook pro, Apps und mehr.
- Druckfrisches Prüfmaterial zu ausgewählten Lehrwerken.
- Sonderkonditionen für Ihre Bestellungen am Erste-Klasse-Nachmittag.

Bitte informieren Sie auch Ihre Kolleginnen und Kollegen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich rechtzeitig angemeldet haben, erhalten vor Ort ein kostenfreies Prüfpaket zum Mitnehmen.

Ansprechpartnerin ( s.heise@klett.de )
Anmelden

03.05.2018, Erfurt

Individualisieren und Differenzieren im geöffneten Anfangsunterricht

Kennziffer 17143
Termin

03.05.2018 von 15:00 bis 16:30 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Walter-Gropius-Schule

Binderslebener Landstraße 162
99092 Erfurt

 In Google Maps öffnen
Referent/in Andreas Körnich (Schulleiter der Comenius-Grundschule in Wilkau-Haßlau (Sachsen), Autor von Zebra )
Inhalt

Wie können Schülerinnen und Schüler sich die Schriftsprache flexibel und selbständig erarbeiten und wie kann die Lehrkraft auf die individuellen Bedürfnisse aller Schülerinnen und Schüler eingehen? Am Beispiel neuer Materialien des Lehrwerks Zebra für die Klasse 1 und 2 (Buchstabenheft, Lesebuch, Rechtschreibstrategien nach FRESCH) erhalten Sie auf diese Fragen in der Veranstaltung praxisorientierte Antworten. Außerdem zeigt Ihnen der Referent anhand seiner eigenen Unterrichtspraxis Möglichkeiten und Grenzen von Inklusion auf.

Ansprechpartnerin ( g.post@klett.de )
Anmelden