Fortbildungen

Kennziffer suchen

Sie wissen schon, welche Fortbildung Sie besuchen möchten und haben die Kennziffer zur Hand.

Fortbildungen

177 Fortbildungen gefunden

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht mit den nächsten Fortbildungsterminen.

Eine Liste aller für Sie passenden Fortbildungen erhalten Sie, wenn Sie die Filterfunktion (Bundesland, Schulart und/oder Fach) benutzen.

18.03.2020, Bautzen

"Es war einmal ein Bücherwurm, …"

Kennziffer 20245
Termin

18.03.2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Best Western Plus Hotel Bautzen

Wendischer Graben 20
02625 Bautzen

 In Google Maps öffnen
Referent/in Frances Fuhrmann (Lehrerin, Autorin, Dresden)
Inhalt

Die Fortbildung vermittelt ideenreiche Zugänge zu Märchen, unterstützt die kreative sowie differenzierte Wortschatzbildung in heterogenen Lerngruppen, regt zum selbstständigen Verfassen und anschaulichen Vortragen eines Märchens an - stets unter der Beachtung der Rechtschreibung ab Klasse 2.

Ansprechpartnerin  g.post@klett.de

18.03.2020, Hamburg

Facettenreiches Frankreich, transparente Orientierung und neue digitale Möglichkeiten mit Découvertes 2020

Kennziffer 20881
Termin

18.03.2020 von 16:00 bis 17:30 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Treffpunkt Klett

3. Stock
Schauenburgerstr. 44
20095 Hamburg

 In Google Maps öffnen
Referent/in Grégoire Fischer (Lehrer, Autor, Fachleiter)
Inhalt

Von Beginn an erhalten die Schülerinnen und Schüler Einblicke in die Lebenswelt französischer Jugendlicher und lernen spannende Facetten von Paris und anderen Regionen Frankreichs kennen. Es wird aufgezeigt, wie anhand authentischer Fotos, Filme, Erklärvideos und weiteren Medien die interkulturelle kommunikativen Kompetenz der Lernenden angebahnt und gefördert wird.
Die transparente Struktur der Unités gibt den Schülerinnen und Schülern Orientierung in ihrem Lernprozess und bereitet sie gewinnbringend auf die komplexeren kommunikativen Situationen am Ende einer Unterrichtseinheit vor.
In der Veranstaltung wird auch darauf eingegangen, welche digitalen Möglichkeiten das Lernen und Lehren unterstützen.

Ansprechpartnerin  n.jaeger@klett.de

19.03.2020, Hamburg

Die Hamburger Schreib-Probe HSP

Richtige Diagnose - gezielte Förderung in Klasse 1 bis 10

Kennziffer 21377
Termin

19.03.2020 von 15:00 bis 17:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Treffpunkt Klett

Schauenburgerstr. 44
20095 Hamburg

 In Google Maps öffnen
Referent/in Frank Albaum (Fortbildner und Korrektor für die HSP)
Inhalt

Die Fortbildung behandelt Theorie und Praxis der Hamburger Schreib-Probe - einem bundesweit einheitlichen Instrument zur Erfassung der wesentlichen Rechtschreibstrategien. Die HSP liefert für jede Schulform und Jahrgangsstufe eine Möglichkeit, die Fertigkeiten von Schülerinnen und Schülern in der Rechtschreibung zu erfassen und bei Bedarf die richtige Förderung aus den Ergebnissen abzuleiten. Der Referent stellt das Verfahren, die Auswertung und Fördermaterial vor.

Ansprechpartnerin  n.jaeger@klett.de

19.03.2020, Plauen

"Es war einmal ein Bücherwurm, …"

Kennziffer 20243
Termin

19.03.2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Hotel Alexandra

Bahnhofstr. 17
08523 Plauen

 In Google Maps öffnen
Referent/in Frances Fuhrmann (Lehrerin, Autorin, Dresden)
Inhalt

Die Fortbildung vermittelt ideenreiche Zugänge zu Märchen, unterstützt die kreative sowie differenzierte Wortschatzbildung in heterogenen Lerngruppen, regt zum selbstständigen Verfassen und anschaulichen Vortragen eines Märchens an - stets unter der Beachtung der Rechtschreibung ab Klasse 2.

Ansprechpartnerin  g.post@klett.de

19.03.2020, Paderborn

G9 als Chance: Mit dem neuen Lambacher Schweizer zusätzliche Lernzeit effektiv nutzen

Kennziffer 20564
Termin

19.03.2020 von 15:30 bis 17:30 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Welcome Hotel Paderborn

Fürstenweg 13
33102 Paderborn

 In Google Maps öffnen
Referent/in Thomas Jörgens (Lehrer, Autor )
Inhalt

Welche Möglichkeiten bietet das zusätzliche Lernjahr für eine vertiefte Auseinandersetzung mit mathematischen Inhalten? Wie lassen sich Binnendifferenzierung und sprachsensibler Fachunterricht realisieren? Welche Rolle sollten digitale Medien im Mathematikunterricht spielen? Antworten auf diese Fragen stehen im Zentrum der Veranstaltung. Der Referent erläutert, wie der neue Lambacher Schweizer Lehrerinnen und Lehrer durch seine Struktur und das vielfältige Angebot differenzierter und sinnstiftender Aufgaben dabei unterstützt, einen zeitgemäßen Mathematikunterricht durchzuführen. Lernen Sie in der Veranstaltung die neue G9-Ausgabe des Lambacher Schweizer kennen und erhalten Sie exemplarisch an den Bänden für die Klassen 5-8 einen Einblick in die Neuerungen des Lehrwerks.

Ansprechpartnerin  a.forsthoevel@klett.de