Fortbildungen

133 Fortbildungen gefunden

Fortbildungen

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht mit den nächsten Fortbildungsterminen.

Eine Liste aller für Sie passenden Fortbildungen erhalten Sie, wenn Sie die Filterfunktion (Bundesland, Schulart und/oder Fach) benutzen.

25.01.2018, Berlin

Lyrik - Was soll das? Was soll mir das?

Eine sehr pragmatische Annäherung an eine Gattung, mit der viele Jugendliche im Unterricht wenig anfangen können

Kennziffer 17076
Termin

25.01.2018 von 16:00 bis 17:30 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Treffpunkt Klett Berlin

Mittelstr. 62
10117 Berlin

 In Google Maps öffnen
Referent/in Dr. Anke Plötz (Lehrerin)
Inhalt

Kolleginnen und Kollegen beklagen, dass gerade Jugendlichen der Zugang zur Lyrik unter den Bedingungen der Klassenraumatmosphäre Schwierigkeiten bereitet.
Es soll ein pragmatischer Zugang zum Gegenstand gezeigt werden, der gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern den Fragen nachgeht, wie sich Lyrik in ihrer Funktionalität über die Jahrhunderte veränderte und verändert, wer denn der lyrischer Sprecher überhaupt sei, wann ein Text als lyrisch gelten könne. Dabei werden sowohl historische als auch philosophische Fragen beleuchtet.
Textbeispiele und eine Idee zur eigenen Unterrichtssequenz für das Ende der Jahrgangsstufe 10 auf dem Weg in die Sekundarstufe II vervollständigen den Vortrag.

Ansprechpartnerin ( g.post@klett.de )
Anmelden

26.01.2018, Dortmund

Book Slam® - ein Bücherwettstreit

Kennziffer 17513
Termin

26.01.2018 von 15:00 bis 16:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Treffpunkt Klett Dortmund

Westenhellweg 128
44137 Dortmund

 In Google Maps öffnen
Referent/in Dr. phil. Stephanie Jentgens, Leiterin des Fachbereichs Literatur an der Akademie Remscheid.
Inhalt

Book Slam® ist eine schnelle Aktionsform, sie setzt auf Geschwindigkeit, Spannung, Effekt und ist doch erstaunlich nachhaltig in ihrer Wirkung. Sie wurde entwickelt als ein Mittel zur Leseförderung für Jugendliche. Jede Buchpräsentation darf nur maximal drei Minuten dauern und nach jeder Vorstellung wird vom Publikum eine Wertung abgegeben. Hier bewährt sich einmal wieder der alte Spruch: In der Kürze liegt die Würze.

Ansprechpartnerin ( a.forsthoevel@klett.de )
Anmelden

26.01.2018, Eisenach

Sprechen und Zuhören in einem sprachgeförderten Unterricht

Die Aufgaben sind der Dreh- und Angelpunkt!

Kennziffer 17148
Termin

26.01.2018 von 15:00 bis 16:30 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Steigenberger Hotel Thüringer Hof

Karlsplatz 11
99817 Eisenach

 In Google Maps öffnen
Referent/in Ute Kühn (Grundschullehrerin)
Inhalt

In jedem Lernweg gibt es kooperative Aufgaben, die zum Sprechen und Zuhören auffordern. Und in jedem sprachgeförderten Unterricht dürfen Sprechen und Zuhören nicht fehlen.

Ansprechpartnerin ( g.post@klett.de )
Anmelden

26.01.2018, Dortmund

"Ich schreip mir ein gechichte!" - oder doch eher "Ich schreibe eine Geschichte!" ?

Aktuelle Herausforderungen im Klassenzimmer

Kennziffer 17512
Termin

26.01.2018 von 16:00 bis 18:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Treffpunkt Klett Dortmund

Westenhellweg 128
44137 Dortmund

 In Google Maps öffnen
Referent/in Susanne van Treeck (Lehrerin, Autorin, Fachleiterin ZfsL Oberhausen)
Inhalt

Die Klagelieder werden nicht leiser, unsere Schülerinnen und Schüler können immer schlechter schreiben. Doch woran liegt das? Schreiben lernen ist wie Stricken lernen, man muss es tun! In dieser Veranstaltung sollen einige Rechtschreibstrategien und vielfältige Rechtschreibübungen, eingebettet in den Umgang mit literarischen Texten (Märchen und Kurzgeschichte), vorgestellt und ausprobiert werden. Die Referentin geht dabei auf das breite Angebot des Ernst Klett Verlages ein, das Ihnen den Deutschunterricht in heterogenen Klassen erleichert.

Ansprechpartnerin ( a.forsthoevel@klett.de )
Anmelden

26.01.2018, Live-Webinar

Mit einfachen Experimenten Schülerinnen und Schüler für Naturwissenschaften begeistern

Nawi 5/6

Kennziffer 17166
Termin

26.01.2018 von 17:00 bis 18:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Referent/in
  • Sven Eckermann (Dozent in der Lehrerweiterbildung: Naturwissenschaften, Berlin)
  • David Harmsen (Dozent in der der Lehrerweiterbildung Naturwissenschaften, Berlin)
Inhalt

1. Themenfeldbezogener Überblick über vorgeschriebene Experimente im RLP mit praktischen Hinweisen zur Umsetzung mit einfachen Mitteln.
2. Darstellung ausgewählter Experimente zum Thema Feuer und Flamme (Themenfeld: "Stoffe im Alltag") für Schülerinnen und Schüler.
3. Vorstellung einer Variante der fachbezogenen Festlegungen für das Themenfeld "Bewegung zu Wasser, zu Lande und in der Luft".

Für die kostenlose Teilnahme am Webinar benötigen Sie lediglich einen Computer mit Internetzugang und Lautsprecher oder einen Kopfhörer. Erforderlich ist eine aktuelle Version des Adobe Flash Player (Version 13.0 oder höher). Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie dann Ihre Zugangsdaten.

Bitte beachten Sie: die Plätze sind begrenzt. Anmeldeschluss ist Donnerstag, der 25.01.18, sofern das Webinar nicht vorher ausgebucht ist.

Ansprechpartnerin ( g.post@klett.de )
Anmelden