Fortbildungen

Kennziffer suchen

Sie wissen schon, welche Fortbildung Sie besuchen möchten und haben die Kennziffer zur Hand.

Fortbildungen

29 Fortbildungen gefunden

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht mit den nächsten Fortbildungsterminen.

Eine Liste aller für Sie passenden Fortbildungen erhalten Sie, wenn Sie die Filterfunktion (Bundesland, Schulart und/oder Fach) benutzen.

18.09.2019, Paderborn

"Wer nicht hören kann, darf üben" - Systematisches Training des "Hör-/Sehverstehens" in G9

Kennziffer 18739
Termin

18.09.2019 von 11:30 bis 12:45 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Universität

Warburger Str. 100
33098 Paderborn

 In Google Maps öffnen
Referent/in Bernd Wick (Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Tübingen, Universität Tübingen, Lehrer, Autor)
Inhalt

Die Implementierung des neuen Kernlehrplans in NRW und die damit einhergehende flächendeckende Einführung von G9 rückt einige didaktische und methodische Fragestellungen in den Fokus des Fremdsprachenunterrichts: darunter auch die Frage nach dem systematischen Training der verschiedenen Skills und Kompetenzen in einem heterogenen Lernumfeld. Neben vielen Neuerungen bringt das G9 auch mehr Zeit zum Üben. Am Beispiel der Fertigkeit "Hör-/Sehverstehen" soll gezeigt werden, wie spiralcurricularer und nachhaltiger Kompetenzaufbau bereits von Anfang an gelingen kann. Die Veranstaltung schlägt hierbei einen Bogen von der Phase des Übergangs (zwischen Grundschule und weiterführender Schule) bis hin zur Qualifiktionsphase.

Anmeldung über den Veranstalter: https://www.eum-nrw.de/fremdsprachentag/fremdsprachentag-2019/

Ansprechpartnerin  a.forsthoevel@klett.de

18.09.2019, Paderborn

Medienkompetenz als Bildungsaufgabe im Fremdsprachenunterricht

Kennziffer 19938
Termin

18.09.2019 von 11:30 bis 12:45 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Universität

Warburger Str. 100
33098 Paderborn

 In Google Maps öffnen
Referent/in Oliver Kasten (Medienberater Kreis Coesfeld)
Inhalt

Thema der Veranstaltung sind exemplarische Lehr- und Lernprozesse, die unter dem Primat der Pädagogik der systematischen Vermittlung von Medienkompetenzen im Unterricht dienen. Sie lernen, aktuelle lernförderliche Medien und Kommunikationstechnologien kennen, welche Ihre fachliche Arbeit bei der Vermittlung von Inhalten unterstützen und parallel Medienkompetenzen der Schülerinnen und Schüler fördern.

Anmeldung über den Veranstalter: https://www.eum-nrw.de/fremdsprachentag/fremdsprachentag-2019/

Ansprechpartnerin  s.vorwerg@klett.de

18.09.2019, Paderborn

Descubrir las mil caras del turismo gracias a las nuevas tecnologías en los últimos niveles de secundaria (Sek II/Abitur)

Kennziffer 19658
Termin

18.09.2019 von 14:15 bis 15:30 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Universität Paderborn

Warburger Str. 100
33098 Paderborn

 In Google Maps öffnen
Referent/in Eva Díaz Guttérez (Autorin, Lehrerin, TU Berlin)
Inhalt

En este taller pensado para los últimos cursos de secundaria, trataremos el tema del turismo desde diferentes perspectivas y daremos voz a distintos protagonistas. Este recorrido nos llevará al Museo del Prado en Madrid, a Perú y a Costa Rica y en nuestra última etapa visistaremos diferentes metrópolis para tratar de cerca la polémica de los pisos turísticos. Con la ayuda de las nuevas tecnologías, se mostrarán ideas para convertir la clase en un espacio en el se pueda experimentar en primera persona el placer de viajar y descubrir nuevas realidades, pero también tomar conciencia de nuestras acciones.

Anmeldung über den Veranstalter: https://www.eum-nrw.de/fremdsprachentag/fremdsprachentag-2019/

Ansprechpartnerin  s.vorwerg@klett.de

28.09.2019, Dortmund

Medienkompetenz - Berufsorientierung - Verbraucherbildung

Kennziffer 1077
Termin

28.09.2019 von 10:00 bis 14:45 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Treffpunkt Klett Dortmund

Westenhellweg 128
44137 Dortmund

 In Google Maps öffnen
Inhalt

Programm:
10:00 -11:30 Uhr: Der Medienkompetenzrahmen und die Möglichkeiten der Umsetzung im Unterricht
11:45 - 12:45 Uhr: Berufsorientierung - gewusst wie!
Pause mit Mittagsimbiss
13:15 - 14:45 Uhr: starkeSeiten Wirtschaft und Verbraucherbildung

Kennziffer 19079
Termin 28.09.2019 von 10:00 bis 11:30 Uhr
Referent/in Susanne van Treeck (Lehrerin, Autorin, Fachleiterin ZfsL Oberhausen)
Inhalt Was verbirgt sich hinter dem Begriff "Medienkompetenzrahmen" und was bedeutet dies für die zukünftige, mehr digitale Ausrichtung in der Sek I? In dieser Veranstaltung gibt die Referentin einen Einblick in die Thematik und zeigt praktische Umsetzungsbeispiele auf, wie der Medienkompetenzrahmen exemplarisch in die schulinternen Lehrpläne eingebunden werden kann. Dabei stehen die Alltagstauglichkeit und die Umsetzung im Fokus.

Für die praktische Phase des Workshops bringen Sie gern Ihr eigenes mobiles Endgerät mit.
Kennziffer 19081
Termin 28.09.2019 von 11:45 bis 12:45 Uhr
Referent/in Dipl. Päd. Stephan Meinzer (Konrektor, Fachberater, Vorsitzender des AK SCHULEWIRTSCHAFT Mannheim, Autor)
Inhalt "Mit Berufsorientierung kann nicht früh genug begonnen werden!" Dieser Aussage kann zugestimmt werden, es kommt aber darauf an "wie". Am besten: altersgerecht, motivierend, persönlichkeitsbildend, stärken- und kompetenzorientiert, herausfordernd und auch mit einer großen Portion Spaß. Die Neuauflage von starkeSeiten Berufsorientierung setzt genau an diesen Punkten an und begleitet die Lernenden ab Klasse 5 auf diesem spannenden und individuellen Weg der Berufsorientierung. Außerdem werden die Schulen in ihren Berufswegekonzepten unterstützt und können ihre Berufswegeplanung an starkeSeiten Berufsorientierung ausrichten und optimieren.
Kennziffer 19080
Termin 28.09.2019 von 13:15 bis 14:45 Uhr
Referent/in Stefan Schlösser (Dipl.-Betriebswirt (DH) und Autor)
Inhalt Das Wort "Verbraucherbildung" dürfte in der Wahrnehmung junger Menschen
in etwa auf einer Ebene mit "Steuererklärung" oder "Altersvorsorge" liegen.
Es klingt sperrig, realitätsfern, spassbefreit oder kognitiv anstrengend. Und dennoch ist - mittelbar - aktuell ein großer Teil der Generation Z bereit für diese Thematik auf die Straße zu gehen und darauf hinzuweisen, wie der Klimawandel die Zukunft der Menschheit bedroht. Die Bereitschaft sich auf wissenschaftliche Erkenntnisse einzulassen und zu hinterfragen, inwiefern Konsumhaltungen und Lebensweisen diesen Prozess beschleunigen, scheint so hoch wie lange nicht. Daher hat sich die Autorenschaft von starkeSeiten Wirtschaft im Zuge der Neuauflage darum bemüht, die Verbraucherbildung noch lebensnaher und praxistauglicher zu gestalten. Mit dem Ziel mündige und entscheidungsfreudige Konsumenten zu bilden, soll den Unterrichtenden ein Leitfaden zum Einstieg in zentrale Fragen der Wirtschaft und des Arbeitsmarktes geboten werden.

29.10.2019, Saarbrücken

Sprechen als Kompetenz im Französischunterricht der Oberstufe

Kennziffer 19709
Termin

29.10.2019 von 15:00 bis 17:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Landesinstitut für Pädagogik und Medien (LPM)

Beethovenstr. 26
66125 Saarbrücken

 In Google Maps öffnen
Referent/in Steffen Obeling (Lehrer, Seminarleiter und Autor, Köln)
Inhalt

Die Kompetenz Sprechen hat - nicht nur im Hinblick auf die mündliche Prüfung im Abitur - einen besonderen Stellenwert im Französischunterricht der Oberstufe. Sie ermöglicht einen lebendigen Diskurs - sowohl im unterrichtlichen Rahmen als auch im zielkulturellen Raum und in späteren Studien- und Berufskontexten. Der Referent zeigt anhand verschiedener Praxisbeispiele und aktueller Materialien, wie mündliche Trainingsformate variantenreich in den Sek II-Unterricht eingebettet, sinnvoll thematisch eingebettet und progressiv aufgebaut werden können. Auch die Konstruktion von Übungsaufgaben und die Vorbereitung für die Sprechprüfung des Abiturs 2020werden in den Blick genommen.

Diese Fortbildung findet in Kooperation mit dem Landesinstitut für Pädagogik und Medien in Saarbrücken statt. Nummer: A3.122-1490
Bitte melden Sie sich direkt im LPM an unter:
https://www.lpm.uni-sb.de/

Ansprechpartnerin  j.berdan@klett.de