Fortbildungen

133 Fortbildungen gefunden

Fortbildungen

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht mit den nächsten Fortbildungsterminen.

Eine Liste aller für Sie passenden Fortbildungen erhalten Sie, wenn Sie die Filterfunktion (Bundesland, Schulart und/oder Fach) benutzen.

01.02.2018, Bielefeld

"I must once" - verhängnisvolle Wortschatzfehler im Fremdsprachenunterricht vermeiden!

Wie sage ich in der Fremdsprache das, was ich auch meine?

Kennziffer 17919
Termin

01.02.2018 von 15:30 bis 17:30 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

STERNBERG | Frei-Räume

Kerkmannstraße 1
33729 Bielefeld

 In Google Maps öffnen
Referent/in Eva Koos (Fachleiterin a. D. ZfsL Bielefeld)
Inhalt

In diesem Workshop werden Lerntechniken und unterschiedliche Strategien gezeigt, die dazu beitragen, das Vokabellernen unter schulischen Bedingungen zu beleben und effektiver zu gestalten. Anhand der neuen Lines-Bände für die Klasse 9 werden praxiserprobte und schülerorientierte Übungen präsentiert, die zeigen, wie gelungene und effektive Wortschatzarbeit gelingen kann, damit die Schülerinnen und Schüler kommunikative Situationen problemlos meistern können. Neben Anregungen zum Aufschreiben von Vokabeln werden auch empfehlenswerte mündliche und schriftliche Wortschatzüberprüfungsverfahren vorgestellt.

Ansprechpartnerin ( a.forsthoevel@klett.de )
Anmelden

01.02.2018, Augsburg

Deutsch kompetent

Lernaufgaben zur einfachen Differenzierung im Deutschunterricht

Kennziffer 18377
Termin

01.02.2018 von 16:00 bis 17:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Hotel Augusta

Ludwigstraße 2, Eingang Kesselmarkt
86152 Augsburg

 In Google Maps öffnen
Referent/in Conrad Pietschmann (Autor, Seminarlehrer)
Inhalt

In Deutsch kompetent wird die im LehrplanPLUS verankerte neue Aufgabenkultur in vielen Bereichen umgesetzt. Am Kapitel zum informierenden Schreiben und am Kapitel zum Erschließen von Gedichten wird gezeigt, wie sich das Konzept der Lernaufgaben zur individuellen und differenzierenden Förderung einsetzen lässt.

Ansprechpartnerin ( j.berdan@klett.de )
Anmelden

02.02.2018, Leipzig

Mobiler Treffpunkt

Grundschule

Kennziffer 17821
Termin

02.02.2018 von 13:00 bis 18:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Ernst Klett Verlag

Nonnenmühlgasse 1
04109 Leipzig

 In Google Maps öffnen
Referent/in Mario Friedel (Ernst Klett Verlag)
Inhalt

Das erwartet Sie:
- Informationen zu unseren Neuerscheinungen
- viele Lehrerbegleitmaterialien zu allen Fächern in der Ausstellung
- umfassende Beratung durch den Klett-Außendienst Grundschule
- Sonderkonditionen für Ihre persönliche Bestellung
- Kaffee, Tee und Gebäck

Der mobile Treffpunkt ist von 13:00 - 18:00 Uhr geöffnet, während dieser Zeit können Sie stöbern - so lange wie Sie möchten.

Ansprechpartnerin ( g.post@klett.de )
Anmelden

02.02.2018, Leipzig

Mobiler Treffpunkt

Kennziffer 17830
Termin

02.02.2018 von 13:00 bis 18:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Ernst Klett Verlag

Nonnenmühlgasse 1
04107 Leipzig

 In Google Maps öffnen
Referent/in
  • Kati Baudisch (Ernst Klett Verlag)
  • Stephanie Bengs (Ernst Klett Verlag)
Inhalt

Das erwartet Sie:
- Informationen zu unseren Neuerscheinungen
- viele Lehrerbegleitmaterialien zu allen Fächern in der Ausstellung
- explizit in Leipzig erwarten Sie auch Materialien und Beratung zu DaZ
- umfassende Beratung durch den Klett-Außendienst Sachsen
- Sonderkonditionen für Ihre persönliche Bestellung
- Kaffee und Gebäck
Der mobile Treffpunkt ist von 13:00 - 18:00 Uhr geöffnet, während dieser Zeit können Sie stöbern - so lange Sie möchten.

Ansprechpartnerin ( s.brand@klett.de )
Anmelden

02.02.2018, Köln

Sprachsensibler Mathematikunterricht mit "mathe live"

Kennziffer 17627
Termin

02.02.2018 von 15:30 bis 17:30 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Treffpunkt Klett Köln

Schildergasse 72-74
50667 Köln

 In Google Maps öffnen
Referent/in Wolfram Schmidt (Autor, Wuppertal)
Inhalt

Nicht nur Schülerinnen und Schüler mit fachsprachlichen Schwächen oder mit Deutsch als Zweitsprache sind auf einen sprachsensiblen Fachunterricht angewiesen, um erfolgreich mitarbeiten zu können. In dieser Veranstaltung zeigt der Referent auf, was die wesentlichen Elemente eines sprachsensiblen Unterrichts sind und wie Sie mithilfe von mathe live die Sprachstände der Lernenden erkennen, aufgreifen und fördern können und somit fachsprachliche Verstehensprozesse erleichtern. Das Ziel ist, die bildungssprachliche Kompetenz der Schülerinnen und Schüler aktiv zu fördern.

Ansprechpartnerin ( a.forsthoevel@klett.de )
Anmelden