Wissenschaftlich fundierter Test zur Erhebung mathematischer Kompetenzen

Wie kann ich die mathematischen Kompetenzen meiner Klasse effektiv erheben?
Mit der Leipziger Rechenprobe steht Ihnen ein einfach nutzbarer Mathetest für die Grundschule zur Verfügung. Egal, ob Sie den Test individuell, in kleinen Gruppen oder mit der gesamten Klasse durchführen möchten – er liefert fundierte Einblicke in die mathematischen Fähigkeiten (Arithmetik inkl. des Sachrechnen). Praxisnah aufbereitete Testhefte und unterstützende Begleitmaterialien ermöglichen Ihnen nicht nur eine objektive Diagnose, sondern schenken Ihnen auch Zeit für die gezielte Förderung aufgedeckter Lernlücken.

Für die ganze Klasse, für eine Lerngruppe oder als Einzeltest

Klassenstufe 1-4

Durchführung innerhalb einer Schulstunde

Vier empfohlene Testzeiträume im Schuljahr

Auswertung im Klett Diagnostikportal

Klett-Archiv

Durchführung der Diagnose

Für die Durchführung benötigen Sie kein besonderes Vorwissen. Die LRP erhebt lernstandsbegleitend mathematische Kernkompetenzen im Bereich Arithmetik (einschließlich Sachrechnen). Der Test kann sowohl mit der ganzen Klasse als auch individuell innerhalb einer Schulstunde durchgeführt werden. Jedes Kind erhält zu Beginn ein eigenes Testheft und bearbeitet darin vorgegebene Aufgaben. Die Testhefte sind in praktischen 5er-Paketen erhältlich. Wir empfehlen außerdem den Kauf des Hinweisheftes. Dort finden Sie alle notwendige

Shutterstock | Irina Wilhauk

Anwendungszeitraum der LRP

Die LRP führen Sie am besten zu folgenden Zeitpunkten durch:

  • Anfang des Schuljahres (erster & zweiter Monat im Schuljahr)
  • nach den Herbstferien (vierter/fünfter Monat im Schuljahr)
  • Schulhalbjahr (siebter/achter Monat im Schuljahr)
  • Ende des Schuljahres (letzter Monat im Schuljahr)

Für jeden Testzeitraum gibt es das passende Testheft. Für den Test am Schuljahresende nutzen Sie den gleichen, wie zu Beginn des kommenden Schuljahres.

Mit LRP behalten Sie die Lernentwicklung Ihrer Klasse das ganze Schuljahr über sicher im Blick.

Online-Auswertung des Tests

Mit dem Kauf eines Testheftes erhalten Sie einen Code für die Online-Auswertung. Die Testauswertung erfolgt bequem online im kostenlosen Klett Diagnostikportal. Für die Übertragung der Daten aus dem Testheft benötigen Sie nur wenige Minuten. Anschließend erhalten Sie automatisch und schülergenau eine differenzierte Einordnung der mathematischen Kompetenzen. Daraufhin abgestimmt planen Sie dann die Fördermaßnahmen.

LRP-Testhefte

Die LRP erhebt den aktuellen Entwicklungsstand zu vier Testzeiträumen im Schuljahr. Für jeden Zeitraum gibt es ein passendes Testheft. Darin bearbeiten die Kinder alle Testaufgaben. Mit dem Auswertungscode auf der Rückseite des Hefts erhalten Sie Zugang zur Online-Auswertung.

LRP-Hinweishefte

Für jede Klassenstufe steht ein Hinweisheft zur Verfügung. Es enthält notwendige Handlungsanweisungen, Materialien und hilfreiche Informationen zur Auswertung.
Zusätzlich zu den Testheften empfehlen wir die Anschaffung des Hinweisheftes.

LRP-Handbuch

Das Handbuch enthält testtheoretischen Grundlagen und konzeptionelle Informationen zum Test. Darüber hinaus erläutert es die statistische Basis der Normierung und liefert Wissenswertes für eine vertiefende Diagnostik.

Anmeldung

Melden Sie sich mit Ihrem Mein-Klett-Account an, um die Testauswertungen zu erstellen.
Falls Sie noch kleinen Account besitzen, können Sie sich neu für "Mein Klett" registrieren.

Schnell und sicher diagnostizieren mit den wissenschaftlich fundierten Testverfahren der Klett Diagnostik:

Potsdamer Lesetest

Leseschwäche sicher diagnostizieren in den Klassen 5-9

Hamburger Schreib-Probe

Rechtschreibkompetenz zuverlässig erheben in der Grundschule und Sekundarstufe 1

Alle Grafiken: polygraph design | Berlin