Adobe Stock | IRStone

Der Ernst Klett Verlag bedankt sich für Ihren Besuch und die erfolgreiche Messe!

Auch nächstes Jahr wird Klett wieder auf der didacta vertreten sein.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen auf der didacta 2019 in Köln.

Sie konnten auf der didacta in Hannover nicht dabei sein? Sehen Sie hier einige Eindrücke live von der Messe:

Impressionen der didacta 2018 in Hannover

Lernen weiter denken

Mit Prof. Dr. Burow sprachen wir über den Einsatz digitaler Medien an allgemeinbildenden Schulen.

Die digitale Grundschule

Niklas Dietrich von der Lambertus Grundschule in Drensteinfurth (NRW) berichtet von seinen Erfahrungen mit digitalen Medien im Unterricht.

Sprachsensibler Fachunterricht

Prof. Leisen haben wir zum sprachsensiblen Fachunterricht befragt.

Theaterpädagogik im Fremdsprachenunterricht

Mit den Methoden der Theaterpädagogik lassen sich im Fremdsprachenunterricht oftmals gute Ergebnisse erzielen. Julia Gundlach berichtet über ihre Erfahrungen mit Schülerinnen und Schülern.

Rechtschreibkonzepte

Wir haben Britta Seepe-Smit, Lehrerin aus NRW und Mitautorin von Niko, über die verschiedenen Rechtschreibkonzepte sowie ihre Unterrichtserfahrungen befragt.

Lieblingslehrer

Wir haben Referendare/-innen auf der didacta 2018 gefragt: Was zeichnet eigentlich einen Lieblingslehrer aus?

Der DorFuchs

Wir haben DorFuchs auf der didacta 2018 getroffen und ihn zu seinem youtube-Kanal befragt. Er ist zugleich Schirmherr unseres Wettbewerbs Rechnen-im-Alltag.de zusammen mit der Stiftung Rechnen und singt bald an der Gewinnerschule des Wettbewerbs 2018.