Freitag, 06. Mai 2022

Die Aufzeichnungen der Programmpunkte vom Freitag, den 06. Mai finden Sie noch bis zum 31. Mai auf dem Klett Campus.

Hier geht es auf den Klett Campus 

14:00 Uhr
Qi Gong – Ruhe in Bewegung
Tina Köster, Qigong Lehrerin, Deutsche Qigong Gesellschaft

Qi Gong ist eine Methode, die vor Tausenden von Jahren von den Chinesen entwickelt wurde, um den Menschen bei Gesundheitsproblemen zu helfen und für ein gesundes, langes Leben zu sorgen. Qi ist unsere Lebensenergie und nach der chinesischen Lehre entstehen Blockaden dort, wo Qi nicht mehr fließen kann. Ein chinesischer Arzt und Qi Gong-Meister sagte einmal: "Ein kranker Körper ist wie ein Seil mit vielen Knoten. Mit Qi Gong lösen wir diese Knoten, einen nach dem anderen, auf." Es gibt viele unterschiedlich ausgerichtete Qi Gong-Übungen. Dabei werden sowohl Muskeln, Sehnen und Gelenke trainiert, als auch die seelische Ausgeglichenheit, die geistige Entwicklung und innere Stabilität gestärkt.

14:20 Uhr
Begrüßung und Einstimmung zu LehrKräfte stärken
• Tilo Knoche, Geschäftsführer Ernst Klett Verlag
• Grußwort Theresa Schopper, Kultusministerin Baden-Württemberg

14:35 Uhr
Diskussion: Resilienz und Achtsamkeit – Wege zur Selbstfürsorge
Mit folgenden Gästen:
• Dr. Christine Wieckenberg, WandelWagen: Coaching für Lernende, Lebende, Lehrende & Leitende
• Anna Fröhlich, Schulleiterin einer dreizügigen Grundschule in NRW (Solingen)

• Natalia Fistéra, Grundschullehrerin und systemischer Coach

In diesem Gespräch beleuchten unsere Gäste Themen rund um Selbstfürsorge und Work-Life-Balance von Lehrkräften. Lernt man das in der Ausbildung oder ist das ein lebenslanger Lernprozess?

15:05 Uhr
Zwanzigminütiger Impuls: "Führen mit Herz und Verstand" – Lehrkräfte als Führungskräfte

Natalia Fistéra, Grundschullehrerin und systemischer Coach

"Führung wird die Zukunft der Menschen verändern, die Sie führen" – großartige Chancen und Möglichkeiten können sich ergeben, wenn wir Lehrkräfte uns als Führungskräfte verstehen. Das Bewusstsein "mehr" Einfluss und Möglichkeiten zu haben, um mein SEIN im Klassenraum proaktiv zu leben, eröffnet neue Sichtachsen und Blickwinkel auf die eigenen Gestaltungsmöglichkeiten und unterstützt dabei, Grenzen zu setzen und zu achten sowie eine ressourcenstärkende (Lern-) Umgebung innerhalb von Schule zu etablieren.

15:40 Uhr
Diskussion: Stresstreiber Schule: Vom Umgang mit Krisen
Mit folgenden Gästen:
Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer, Arzt, Wissenschaftler und (Bestseller-)Autor
• Julia Hümmer, Lehrerin, Coach, Trainerin
• Gabriela Carmanns, Vertriebsleiterin Ernst Klett Verlag

• Eingangsimpuls: Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE)

Einleitend wird Udo Beckmann seine Sicht auf die gerade veröffentlichte Studie zur Lehrergesundheit darlegen. Die Gäste beleuchten im Gespräch mit Moderator Tobias Wobbe anschließend, mit welchen Herausforderungen Lehrkräfte sich derzeit auseinandersetzen müssen, was sie jetzt brauchen und wie sie sich gesund und fit halten können.

16:10 Uhr
Keynote: Gesundheit! Wie Sie Ihr körperliches und mentales Immunsystem stärken

Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer, Arzt, Wissenschaftler und (Bestseller-)Autor

Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer analysiert in seinem Vortrag, welche Auswirkungen Stress und eine mangelnde Work-Life-Balance auf die Gesundheit haben. Der bekannte Arzt, Wissenschaftler und Bestseller-Autor spricht die herausragende Bedeutung von Eigenverantwortung und Prävention an, verdeutlicht den Zusammenhang von Körper, Geist und Seele und zeigt Möglichkeiten auf, wie wir unsere körperlichen und mentalen Abwehrkräfte stärken können.

Die folgenden Programmpunkte werden im Experten-Talk von Prof. Dr. Grönemeyer und Tobias Wobbe begleitet:

17:00 Uhr
Keynote: Achtsam die eigene mentale Power und Widerstandsfähigkeit steigern

Dr. Susanne Marx, promovierte Apothekerin, langjährige Führungskraft und ambitionierte Triathletin

Sie wollen Ihre eigene mentale Kraft und Widerstandsfähigkeit steigern, um mit Stress und Krisen besser umgehen zu können. Dann freuen Sie sich auf einen Impuls, der Ihren Blick auf Ihre mentalen und physischen Kompetenzen lenkt und Sie ins Erleben kommen lässt, damit Sie einfache alltagstaugliche Methoden für mehr Selfcare und Resilienz finden.

17:25 Uhr
Impuls: I teach - what’s your superpower? Aktivierung eigener Kraftquellen

Julia Hümmer, Lehrerin, Coach, Trainerin

In den letzten Jahren jagt in den Lehrerzimmern gefühlt eine Krise die nächste. Welche Superkräfte schlummern in Lehrkräften und wie lassen sie sich ganz leicht wecken, um Krisen nicht nur zu überstehen, sondern sie sogar zu nutzen?

17:50 Uhr
Impuls: Stress – warum Essen hilft und was Sie dagegen tun können
Cornelia Fiechtl, Autorin, Psychologin

18:15 Uhr
Impuls: Selbstfürsorge und Stressmanagement

Nanni Glück, M.A. | Psychologin, Gesprächstherapeutin

Zwei Jahre Corona fordern ihren Tribut - nicht zuletzt und vor allem auch von den Lehrkräften. Ständig neue Regelungen, jeden Tag neue Herausforderungen – wo blieb da noch Zeit für einen selbst? Nanni Glück, Psychologin und Humorberaterin, gibt Ihnen Tipps, wie Sie mehr Selbstfürsorge in Ihren Alltag integrieren können, um so besser mit den Anforderungen im Außen zurecht zu kommen.

Anschließend Experten-Talk mit Prof. Dr. Grönemeyer & Tobias Wobbe

18:35 Uhr
Interview: Außendienst goes InstaLive
• Kati Baudisch, Außendienst Ernst Klett Verlag
• Stephanie Bengs, Außendienst Ernst Klett Verlag

18:50 Uhr
Fazit Tag 1
Tilo Knoche, Geschäftsführer Ernst Klett Verlag

Visualisierungen Live Shows: Simone Däfler, Ideenhebamme und Kreativ Coach

 

©
Privat

Musikalische Untermalung: Hopkins & Dormann