lesen_training_banner.gif


"Lesen. Das Training" ist ein systematischer Lehrgang, mit dem alle Teilprozesse des Lesens intensiv trainiert werden.
Das Schülermaterial umfasst insgesamt vier Arbeitshefte, die sich jeweils einem Teilprozess widmen.

Teil 1: Lesefertigkeiten
trainiert schnelles und genaues Dekodieren von Wörtern und Sätzen und das Herstellen von lokalen Satz- und Textzusammenhängen.

Teil 2: Lesegeläufigkeit
trainiert das flüssige und genaue Lesen ("fluency") zur Ausbildung von Leseroutine. Die Lesegeläufigkeit wird in Partnerarbeit mit einem Lese- und einem Protokollheft geübt.

Teil 3: Lesestrategien
trainiert die bewusste Steuerung des Leseprozesses zur Förderung des Sinn entnehmenden Lesens.