Thema Wirtschaft –

Konzeption

Thema Wirtschaft unterrichten in der Sekundarstufe I

Wirtschaft ist allgegenwärtig im modernen Leben – aber gehört sie auch in die Schule? Das Konzept dieser Reihe geht davon aus, dass ökonomische Bildung nicht neuer Inhalte bedarf, sondern neuer Perspektiven auf bereits eingeführte Themen. Viele Unterrichtsthemen haben eine wirtschaftliche Dimension, die sich im Zusammenspiel mit der eigentlichen Fachdimension erschließen lässt. Die Themenhefte sind so konzipiert, dass sie sich entsprechend der Rahmenvorgaben für ökonomische Bildung in Nordrhein-Westfalen in den Unterricht in Politik, Erdkunde und Geschichte integrieren lassen. Hier sollen anhand von Themen des Fachunterrichts die ökonomischen Dimensionen bestimmter Fragestellungen beleuchtet werden – die Hefte liefern die Andockstellen und die Materialerweiterungen, die die Erlangung einer ökonomischen Grundbildung sichern. Damit sind sie in anderen Ländern ebenfalls zur Behandlung wirtschaftlicher Themen einsetzbar.