GYV_Geschichte_Geschehen_Oberstufe_gr2.gif

Einzeltitel

Flucht und Vertreibung
Geschichte des 20. Jahrhunderts aus der Perspektive von drei Nachbarn


Klasse 11-13

Umfang: 96 Seiten

ISBN: 978-3-12-416516-9

15,95 €

Erklärung der Symbole


Drei Autoren aus Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik stellen gemeinsam die Geschichte von Flucht- und Vertreibungsprozessen in Mittelosteuropa Mitte des 20. Jahrhunderts dar. Besonderes Gewicht wird dabei auf die unterschiedliche Erinnerungskultur in West- und Ostdeutschland bzw. ihren beiden östlichen Nachbarn gelegt. Onlinebegleitmaterialien ermöglichen die Behandlung der Thematik als Projekt- oder Facharbeit.

Das Themenheft entstand in Kooperation mit der Dresdner Brücke/Most-Stiftung.

Inhaltsverzeichnis


Probeseiten