Pressemeldung
[11.03.2014]

NussKnacker: Mit Freude Geometrie erkunden

Für eine klare Struktur mit selbsterklärenden und differenzierenden Übungen steht das neue Konzept des Grundschullehrwerkes „NussKnacker“ aus dem Ernst Klett Verlag. Mathematische Kernideen werden darin offen und anschaulich angeboten, um Schüler bereits ab der 1. Klasse nachhaltig für die Mathematik zu begeistern.

Das Ziel des Mathematikunterrichts ist die Entwicklung eines gesicherten Verständnisses für mathematische Inhalte. Dazu gehört die Untersuchung mathematischer Strukturen genauso wie die Entdeckung von Wahrscheinlichkeiten und Zufällen. Diese können, sofern kindgerecht aufbereitet, selbst Grundschülern anregend vermittelt werden. Wie man das im Grundschulunterricht erreichen kann, zeigt das neu überabeitete Lehrwerk „NussKnacker“.

Alle Kinder einer Klasse für mathematische Kernideen zu begeistern, darauf legt das Lehrwerk besonderen Wert. Das gelingt mit einem dreistufigen Differenzierungssystem, mit Motivationsseiten, regelmäßigen Wiederholungsseiten und durch selbsterklärende Aufgaben. Knobelaufgaben zur Förderung der Kreativität, des logischen Denkens und des räumlichen Vorstellungsvermögens machen die Mathematik im „NussKnacker“ spielerisch erlebbar.

Der insgesamt übersichtliche Aufbau, die Seiten zur Standortbestimmung und zum Kopftraining ermöglichen ein strukturiertes Arbeiten mit dem Lehrwerk für Lehrende und Lernende. Für den individualisierten Unterricht stehen umfangreiche Begleitmaterialien und Kopiervorlagen zur Verfügung. Neben dem Schülerbuch gehören Arbeitshefte mit Übungssoftware sowie Förder- und Forderhefte zum Schülermaterial. Im Lehrerband enthalten sind Lösungen, passgenaue Kopiervorlagen und Lernzielkontrollen. Das gesamte Lehrermaterial in digitaler Form steht zudem auf dem passenden „Digitalen Unterrichtsassistenten“ zum NussKnacker seitengenau zur Verfügung.


Veranstaltungen zur Leipziger Buchmesse:
Mit Freude Geometrie erkunden - Muster und Strukturen erkennen
Referent: Gudrun Häring
14.3., 15 - 16:30 Uhr
Klett Veranstaltungsraum, Messehaus, Ebene -1


> Zum NussKnacker