Auszeichnung

Schulbuch des Jahres

Jährlich zur Leipziger Buchmesse vergibt das Georg-Eckert-Institut in Zusammenarbeit mit der Leipziger Messe GmbH den Preis „Schulbuch des Jahres“. Gewürdigt wird in drei Kategorien je ein Titel, der in besonderem Maße die Anforderungen an ein zeitgemäßes Schulbuch erfüllt, Mut zu inhaltlichen, didaktisch-methodischen sowie gestalterischen Innovationen zeigt und die Herausforderungen von Bildungsstandards und kompetenzorientiertem Lernen aufnimmt. Die Auszeichnung steht unter der Schirmherrschaft des Präsidenten der Kultusministerkonferenz.

Folgende Produkte des Ernst Klett Verlags wurden damit ausgezeichnet:
Green Line Oberstufe
mathe live
Zebra Lesebuch
Histoire / Geschichte - Europa und die Welt von der Antike bis 1815
Zeitreise 1
Come in 1/2
Zahlenbuch 1