Pressemeldung
[19.06.2017]

GEO INNOVATIV 2018: Beste digitale Unterrichtsideen gesucht

Der Verband Deutscher Schulgeographen (VDSG) und der Ernst Klett Verlag schreiben zum bereits dritten Mal den Wettbewerb für neue Unterrichtsideen im Fach Geographie aus.

Gesucht werden überzeugende Lerneinheiten der Klassen 5-13 zum Thema „Globale Herausforderungen mit digitalen Medien analysieren und präsentieren“. Der alle zwei Jahre ausgerichtete Wettbewerb richtet sich an Referendare/–innen sowie Junglehrer/–innen, die seit max. 5 Jahren im Schuldienst tätig sind.

Die eingereichte Lerneinheit sollte den Mehrwert, ggf. auch die Grenzen, digitaler (Geo-)Medien für den Erkenntnisgewinn sowie für die Präsentation von Lösungsansätzen in den Blick nehmen. Sie muss neu und erprobt, didaktisch und methodisch innovativ sowie alltagstauglich und auf andere Klassen übertragbar sein. Eine Jury aus Fachleuten des VDSG und des Ernst Klett Verlages trifft eine Auswahl aus den Einsendungen und befindet über die
Zuerkennung der Preise. Das Preisgeld wird vom Ernst Klett Verlag gestiftet. Einsendeschluss ist der 30. November 2017.

Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen