Pressemeldung
[14.12.2020]

Aktuelle Unterrichtseinheiten: SARS-CoV-2-Virus und den Impfstoff besser verstehen

Die Auswirkung von weltweiten Pandemien und deren Bekämpfung ist Thema im Biologieunterricht der gymnasialen Oberstufe. Auch um das Interesse der Schülerinnen und Schüler für die naturwissenschaftlichen Fächer zu stärken, investiert der Ernst Klett Verlag in die Entwicklung aktueller Unterrichtseinheiten.

„Es ist wichtig, dass der Biologieunterricht in der Oberstoffe top-aktuelle Forschungsergebnisse vermittelt“, ist Micaela Stierle, Leiterin der Abteilung Naturwissenschaften Gymnasium beim Ernst Klett Verlag überzeugt und meint die zur Verfügungstellung von Lernmaterialien außerhalb der turnusmäßigen Lehrbuchaktualisierungen. „Das Interesse an den sogenannten MINT-Berufen in Deutschland ist gering. Gerade die aktuelle Pandemie zeigt, dass wir nachhaltig und frühzeitig in den naturwissenschaftlichen Nachwuchs investieren müssen.“

Regelmäßig bereiten die Fachredaktionen von Klett aktuelle Themen für neue Unterrichtseinheiten auf, die Lehrkräften kostenfrei über die Fach-Newsletter zur Verfügung gestellt werden. So nun auch Arbeitsblätter zu den Themen Pandemie, Viren und Impfstoffe für die Oberstufe, die passend für die Lehrwerke „Natura“ und „Markl Biologie“ und andere entwickelt wurden. Zu finden sind die kostenlosen Kopiervorlagen unter: https://www.klett.de/inhalt/148791