Pressemeldung
[19.01.2021]

Distanzlernen mit Klett: Unterstützung für Schulen im Lockdown

Auch im neuen Jahr bietet der Ernst Klett Verlag unter www.klett.de/distanzlernen einen einfachen Zugang zu Materialien und Produkten für das Unterrichten auf Distanz. Das Angebot reicht von digitalen Lehrwerken, Unterrichtseinheiten und Arbeitsblättern bis hin zu Online-Fortbildungen zu aktuellen Themen.

Mit digitalen Produkten zum Unterrichten und Üben, Serviceangeboten, Lern-Materialien und Online-Fortbildungen unterstützt der Ernst Klett Verlag Schulen auch beim Unterrichten auf Distanz. Die Angebote wenden sich an alle Schulformen und Jahrgangsstufen und sind zum Teil kostenfrei. Regelmässig ergänzen die Redaktionen des Verlags neue Materialien auf der Seite.

Podcasts, Erklärfilme und interaktive Übungen für Zuhause

Für das individuelle Lernen Zuhause verfügen die digitalen Fassungen der Schulbücher, die eBooks , über ein zusätzliches Materialangebot. Die eBooks der neuesten Generation bieten zum Lernstoff passende Materialien wie interaktive Übungen und Experimente, Algebra-Module, adaptive Erklärfilme oder Podcasts an. Auch die Digitalen Unterrichtsassistenten , die speziell auf die Bedürfnisse der Lehrkräfte zugeschnitten wurden, enthalten diese und weitere zusätzliche Unterrichtsmaterialien, die via Videokonferenz am Bildschirm geteilt werden können.

Schulen, die nur die gedruckten Lehrwerke des Verlags einsetzen erhalten über Lehrwerk-Online digitales Ergänzungsmaterial, das einzelne Unterrichtsthemen vertieft. Dazu finden sich in den meisten Lehrwerken eingedruckte Lehrwerkscodes, mit denen weitere Übungsmaterialien online abgerufen werden können. Weitere Lern- und Übungsangebote bieten auch die zahlreichen Apps des Verlags.

Online-Diagnose
Mit dem Online-Dienst Testen und Fördern erhalten Lehrkräfte einen schnellen Überblick über den Leistungsstand ihrer Klasse. Zu vielen Klett-Lehrwerken stehen dafür zahlreiche kostenlose Tests zur Verfügung.

Blogs und Online-Magazine
Hilfestellungen und weitere Materialien finden Lehrkräfte schliesslich auch in den Blogs des Verlags, z.B. im Grundschul-Blog, im Deutsch-Blog oder im Geographie-Blog.