Pressemeldung
[15.03.2010]

„¡Adelante!“ – Klett stellt neues Lehrwerk für Spanisch als spätbeginnende Fremdsprache vor

„¡Adelante!“ heißt die Neuentwicklung aus dem Ernst Klett Verlag, die sich gezielt an Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren richtet, die Spanisch als spätbeginnende Fremdsprache an Beruflichen und Allgemeinbildenden Schulen lernen. Schrittweise Kompetenzen aufbauen, schnell zum Sprechen kommen, selbstständig aufgabenorientiert lernen – das sind die drei Grundprinzipien des neuen Lehrwerks.

„¡Adelante!“ spricht mit seinen lebensnahen Themen und den Protagonisten im Alter der Schülerinnen und Schüler genau die Zielgruppe der jungen Erwachsenen an. Kommunikative, interkulturelle und methodische Kompetenzen werden ab dem ersten Kapitel auf- und ausgebaut. Die Schülerinnen und Schüler erkennen die Lernziele der einzelnen Kapitel und erfahren, wozu das Gelernte im realen Leben nützlich ist.

Passgenau für junge Erwachsene
Authentische Kommunikationssituationen sowie abwechslungsreiche Übungen und Aufgaben regen die Schüler bereits in den ersten Unterrichtsstunden zur aktiven Verwendung der spanischen Sprache an. „¡Adelante!“ führt konsequent hin zum freien Sprechen; Schülerinnen und Schüler erwerben in nur zwei bis drei Lernjahren eine hohe Sprachkompetenz.

Das neue Lehrwerk vermittelt alle Kompetenzen aufgabenorientiert. Aufgaben in unterschiedlichen Sozialformen fördern die Lernautonomie, das gemeinsame Lernen und die Beobachtung des eigenen Lernfortschritts. Lehrerinnen und Lehrer können zwischen alternativen Aufgabenstellungen auswählen und den Unterricht so individuell gestalten.

Medienmix für den Unterricht
Die Lehrwerksreihe „¡Adelante!“ enthält neben dem Schülerbuch ein Verben- und Vokabellernheft und ein Arbeitsheft mit Multimedia-CD. Diese ist vorwiegend für die Arbeit zu Hause gedacht und bietet vertiefende Übungen zur Stärkung der kommunikativen Kompetenz. Die CD enthält die Lektionstexte des Schülerbuchs und die Hörtexte des Arbeitsbuchs sowie die passende Lernsoftware zu „¡Adelante!“.

Ein Lehrerbuch mit Multimedia-CD ergänzt die Reihe. Neben Kopiervorlagen, Klassenarbeitsvorschlägen und zusätzlichen Filmsequenzen zu den einzelnen Lektionen bietet es Lehrerinnen und Lehrern vielfältige methodisch-didaktische Hinweise zum neuen Lehrwerk. Für die Hand des Lehrers erhältlich ist zusätzlich ein Paket mit drei Audio-CDs. Lehrkräfte finden hier alle Tracks der Schüler-Audio-CD sowie die Hörtexte der Hörverstehensübungen aus dem Schülerbuch.

Auf der didacta 2010 stellt der Verlag einen ersten Teildruck des Schülerbuches und des Arbeitsheftes in einer Infomappe vor (W 520190).