Pressemeldung
[23.03.2011]

Wahlplakat-Wettbewerb bei Klett

„Welches Wahlplakat würde euch motivieren, zur nächsten Wahl zu gehen?“ Diese Frage stellt der Ernst Klett Verlag Schülerinnen und Schülern beim großen Wahlplakat-Wettbewerb. Ob Atomkraft, Wahlmüdigkeit oder Bildungspolitik –Schülerinnen und Schüler können ihrer Kreativität dabei freien Lauf lassen.

In sechs Bundesländern finden 2011 Landtagswahlen bzw. Bürgerschaftswahlen statt. Lehrkräfte, die das Thema im Politikunterricht behandeln, können ihre Schülerinnen und Schüler mit dem Wahlplakat-Wettbewerb zur Beschäftigung mit dem Thema motivieren.

Die Schülerinnen und Schüler gestalten Wahlplakate von fiktiven Parteien oder Initiativen. Diese werden auf www.klett.de veröffentlicht und können dort bewertet werden. Auf die besten zwei Plakate wartet jeweils ein Memoboard Wandtattoo für das Klassenzimmer.

Teilnahmeschluss ist der 31. Juli 2011. Alle Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

>> Alle Informationen zum Wettbewerb