Pressemeldung
[19.01.2012]

öbv erweitert Geschäftsführung

Zum 1. März 2012 tritt Denis Freiberg in die Geschäftsführung der Österreichischen Bundesverlag Schulbuch GmbH & Co. KG (öbv) ein.

Diplom-Kaufmann Denis Freiberg (37) war zuletzt als Bereichs-/Beteiligungscontroller technische Betriebe für die Mediaprint Zeitungs- und Zeitschriftenverlag Ges.m.b.H & Co. KG, Wien tätig. Davor hatte er nach einem Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften für deutsche und österreichische Medienunternehmen gearbeitet.

Beim öbv wird Denis Freiberg ab 1. März 2012 in die Geschäftsführung eintreten und dort für den Vertrieb und Kaufmännischen Bereich zuständig sein. Der 2010 in die Geschäftsführung berufene Mag. Jens Kapitzky zeichnet weiterhin für das Programm verantwortlich. Dies teilte der Gesellschafter der Österreichischen Bundesverlag Schulbuch GmbH & Co. KG mit.