Pressemeldung
[14.03.2012]

Aufschlagen und loslegen: PRISMA Physik für Klasse 7/8

Eine klare Struktur bis ins Detail: Das ist der Anspruch der Neubearbeitung von PRISMA Physik. Immer wiederkehrende Seitentypen und leicht verständliche Texte helfen beim selbständigen Lernen und machen fit für den mittleren Schulabschluss.

Die Basisseiten enthalten das grundlegende Wissen des Themas. Deutlich gekennzeichnete Merksätze, differenzierende Aufgaben und Versuche helfen, den Lernstoff zu sichern. Funktionale Sonderseiten ergänzen die Basisseiten und greifen gezielt die für den mittleren Schulabschluss geforderten Kompetenzen auf:

„Impulse“ enthält Materialien zum selbständigen Bearbeiten. „Werkstatt“ stellt Schülerexperimente vor und fördert das Erlernen von naturwissenschaftlichen Arbeitsweisen. „Strategie“ vermittelt Methodenkompetenz und Arbeitstechniken. „Schnittpunkt“ stellt weiterführende Informationen sowie fachübergreifende Zusammenhänge dar. „Schlusspunkt“ ist die letzte Einheit eines Kapitels und enthält eine Zusammenfassung der wichtigsten Lerninhalte mit einem vielfältigen Aufgabenangebot.

Dem Schülerbuch liegt eine Schüler-CD-ROM bei. Sie enthält interaktive Lernbausteine, die auch komplexe Sachverhalte leicht verständlich machen. Schülerinnen und Schüler können damit Unterrichtsstoff zu Hause wiederholen oder sich gezielt auf Klassenarbeiten vorbereiten.