Suche im TERRASSE-Archiv:

Aktuell

Ein Mystery im Unterricht – die Nordwestpassage als Urlaubsziel!?
„Der Eisbär schickt die Touristen nach Hause.“ So lautet das Wunschdenken in einem Forumkommentar, nachdem ein Eisbär am 28.7.2018 auf Spitzbergen ein Crew-Mitglied eines Arktis-Kreuzfahrtschiffes angegriffen hat und erschossen worden ist. Angriffe von Eisbären kommen selten vor, aber im Juni und Juli 2018 gab es gleich drei solcher Zwischenfälle in der Arktis. Sie bleibt trotzdem ein begehrtes Ziel für Kreuzfahrten.
Mit der Mystery-Methode können die Schülerinnen und Schüler Zusammenhänge erfassen (in diesem Fall Umwelt – Kreuzfahrten). Sie müssen Storykarten zu mehreren Inhalten oder Ereignissen sortieren und strukturieren, um die Leitfrage zu beantworten.
Artikel lesen
Swasiland wird Eswatini
Anlässlich des 50. Jahrestages der Unabhängigkeit von Großbritannien erklärte König Mswati III. am 19.04.2018, dass der offizielle Staatsname von Swasiland zukünftig Eswatini lauten soll. Dieses aktuelle Ereignis soll Anlass sein, Eswatini genauer vorzustellen.
Artikel lesen
Leben wir im Anthropozän?
Der Einfluss des Menschen auf die Erde ist groß. Insbesondere in den vergangenen beiden Jahrhunderten hat sich die Erde nicht zuletzt durch Industrialisierung, intensive Bebauung und Klimawandel stark verändert. Somit diskutieren verschiedene Wissenschaftler, dieses Zeitalter auch nach dem Menschen zu benennen. Einiges spricht dafür …
Artikel lesen
Infoblatt „Megakanal“ in Nicaragua

Eines der größten Bauprojekte der Welt dümpelt vor sich hin. Seit 2013 konkret in Planung entwickelt es sich langsam zu einem Geisterprojekt, das immer wieder einmal kurz in den Medien auftaucht, um dann erneut monatelang zu verschwinden. Die Rede ist vom Nicaragua-Kanal, dem ehrgeizigen Konkurrenz-Projekt zum Panamakanal. Längst sollte dieser Megakanal im Bau sein und 2019 eigentlich fertig werden. Doch heute ist die Frage: Kommt er noch oder kommt er nicht?

Artikel lesen
Infoblatt Soziale Gerechtigkeit
Am 20. Februar ist „Welttag der Sozialen Gerechtigkeit“. Die UNO hat diesen Aktionstag 2009 eingeführt. Er soll an das Leitbild der sozialen Gerechtigkeit in den Gesellschaften dieser Erde erinnern. In Deutschland leitet sich der Sozialstaatsgedanke aus Artikel 20, Absatz 1 Grundgesetz ab, wonach die Bundesrepublik „ein demokratischer und sozialer Bundesstaat“ ist.
Doch was heißt eigentlich „sozial“? Und was meint soziale Gerechtigkeit bzw. Ungerechtigkeit?
Artikel lesen

Die neuesten Kommentare

Christian Neuhaus schrieb am 11.06.2018

Hallo, besten Dank für den Hinweis. Wir schauen, dass wir den Panamakanal-Artikel demnächst einmal aktualisieren.
Viele Grüße
Christian Neuhaus | TERRASSE Online


Kommentar beim Artikel lesen:
Infoblatt „Megakanal“ in Nicaragua

Gertrud schrieb am 09.06.2018

Sie verweisen in diesem Text auf das Infoblatt über den Panama-Kanal. Vielleicht könnten Sie diesen Panama-Artikel aus dem Jahr 2011 mal aktualisieren, denn dieser wurde ja vor immerhin fast 2 Jahren wiedereröffnet.

Kommentar beim Artikel lesen:
Infoblatt „Megakanal“ in Nicaragua

Herbert Straßburger, Wenden schrieb am 08.02.2018

Ausführliche Informationen zum Thema "Landgrabbing" finden sich im Buch von Fred Pearce "Landgrabbing - Der globale Kampf um Grund und Boden", München 2012, 397 S.

Kommentar beim Artikel lesen:
Landgrabbing in Afrika – kompetenzorientierter Unterricht mit dem Haack Weltatlas