Suche

Aktuell

Advance Organizer im Geographieunterricht
Das Prinzip des Advance Organizer bietet besonderes Potenzial, das konzeptionelle Verständnis der SchülerInnen von fachlichen Sachverhalten zu fördern (Reich 2007). Bisher fand das Konzept, obwohl bereits vor über 50 Jahren vorgestellt, im geographiedidaktischen Schrifttum und der Unterrichtspraxis jedoch eher am Rande Beachtung (z. B. Gottein 2014; Kottkamp 2008, S. 21; Reinfried 2015a, S. 136). Aufbauend auf Ausführungen zu lerntheoretischen und praktischen Hintergründen sowie empirischen Befunden werden in diesem Beitrag exemplarisch Ideen zur Umsetzung im Kontext verschiedener Themen präsentiert.
Artikel lesen
Klimawandel – was jeder von uns tun kann
Wissenschaftler gehen davon aus, dass jeder Einzelne von uns täglich 80 bis 100 Entscheidungen für den Klimaschutz treffen kann. Das klingt anstrengend, weshalb es besser sei, den Klimaschutz in die täglichen Routinen einzubauen. Dazu einige Vorschläge
Artikel lesen
Infoblatt Klimakonferenz Paris 2015
Die 21. UN-Klimakonferenz fand Ende 2015 in Paris statt. Dem Treffen wurde besondere Bedeutung beigemessen, weil dabei ein rechtsverbindliches Nachfolgeabkommen für das 2020 auslaufende Kyoto-Protokoll verabschiedet werden sollte. Am Ende einigten sich alle 195 Staaten auf das Abkommen von Paris, welches die Begrenzung der Erderwärmung auf unter 2 °C vorsieht.
Artikel lesen
Inklusion in Deutschland – Fokus Schule
Seit Jahren hält Inklusion Einzug in deutsche Regelschulen – inmitten einer zum Teil hitzig geführten Debatte über den Nutzen dieser Entwicklung und deren Begleiterscheinungen für die Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Bedarf, für die Schülerinnen und Schüler der Regelschulen und die betroffenen Lehrpersonen, die sich auf andere Unterrichtsbedingungen einstellen müssen. Ausgangspunkt war die Verabschiedung der UN-Behindertenrechtskonvention ...
Artikel lesen

Die neuesten Kommentare

Lea schrieb am 09.12.2015

Es ist einfach super eklärt ..!

Kommentar beim Artikel lesen:
Infoblatt Das Gradnetz der Erde

Kathrin Goedecke schrieb am 19.10.2015

Hallo Detlef,
danke für den Hinweis. Die Änderung habe ich übernommen, auch im Arbeitsblatt (als Download).
Viele Grüße
Kathrin Goedecke

Kommentar beim Artikel lesen:
Infoblatt Flucht nach Europa – Fakten und Ursachen

Detlef schrieb am 16.10.2015

60 Mio. Menschen sind "nur" 0,8% (nicht 8%) der Weltbevölkerung ...

Kommentar beim Artikel lesen:
Infoblatt Flucht nach Europa – Fakten und Ursachen