Suche im TERRASSE-Archiv:

Suchergebnisse zu: Nepal


Müll am Mount Everest
Der Mount Everest – Mekka vieler Bergsteiger. War ein Aufstieg einst nur geübten Bergsteigern möglich, versuchen seit den späten 1980er-Jahren immer mehr Ungeübte mithilfe von Geld und Technik, den höchsten Berg der Welt zu bezwingen. Everest-Besteigungen sind heute ein kommerzialisiertes Gipfelunterfangen, Umweltprobleme inklusive.

Autor/in: Dr. Rüdiger Klein

Artikel lesen