Suche im TERRASSE-Archiv:

Suchergebnisse zu: Stadtgeographie und folgende

Lutherstadt Wittenberg – im Jubiläumsjahr der Reformation
Die Lutherstadt Wittenberg ist allgemein bekannt. Aber wie kam es dazu, dass dieses Provinzstädtchen zur Zeit Martin Luthers vor 500 Jahren zum berühmten Ort der Reformation wurde? Wie hatte sich Wittenberg bis zu dieser Zeit entwickelt und weshalb wirkten Luther und andere spätere Berühmtheiten wie Philipp Melanchthon, Lucas Cranach und Gotthold Ephraim Lessing gerade dort?
Ein kleiner Streifzug durch die Geschichte der Stadt und das touristische Angebot Wittenbergs im Lutherjahr 2017.

Autor/in: Eberhard Pyritz

Artikel lesen
Leben wir im Anthropozän?
Der Einfluss des Menschen auf die Erde ist groß. Insbesondere in den vergangenen beiden Jahrhunderten hat sich die Erde nicht zuletzt durch Industrialisierung, intensive Bebauung und Klimawandel stark verändert. Somit diskutieren verschiedene Wissenschaftler, dieses Zeitalter auch nach dem Menschen zu benennen. Einiges spricht dafür …

Autor/in: Heinrich Lübbert

Artikel lesen