Inklusion

Das Thema Inklusion in Bildungsmedien

Regelschule für alle

Seit die UN-Konvention für die Rechte behinderter Menschen in Deutschland in Kraft getreten ist, haben Schülerinnen und Schüler mit besonderem Förderbedarf das Recht auf einen inklusiven Unterricht an Regelschulen. Die Bandbreite der Bedürfnisse von Lerndenden mit Behinderung bzw. mit besonderem Förderbedarf bedeutet, dass Schulentwicklung, Schulstrukturen und Schulgemeinschaft gemeinsam daran arbeiten, günstige Lernbedingungen für alle zu schaffen. Die Thematisierung von Inklusion im Unterricht sowie das Angebot von gezielten Materialien für die tägliche Unterrichtsarbeit ebnen den Weg zu Partizipation und Teilhabe Aller am allgemeinen Bildungssystem.

Lehrwerksbeispiele

Grundschule Deutsch


Das Auer Sprachbuch Ausgabe für Baden-Württemberg
Klasse 3
ISBN: 978-3-12-006531-9
zum Produkt

Seite 62/63 im Livebook:


Grundschule Mathematik


Der Nussknacker Klasse 1
ISBN: 978-3-12-253510-0
zum Produkt

Seite 32/33 im Livebook:


Englisch Sek I


Green Line 2 Klasse 6
ISBN: 978-3-12-834220-7
zum Produkt

Seite 80-85 im Livebook:


Deutsch Sek I


deutsch.kombi plus 1 Materialien für inklusiven Unterricht
Klasse 5
ISBN: 978-3-12-313213-1
zum Produkt

Leseprobe:


Mathematik Sek I


mathe live 7 Klasse 7
ISBN: 978-3-12-720530-5
zum Produkt

Seite 40 im Livebook:

Weitere Informationen zum Thema Inklusion

- Inklusion als Unterrichtsthema ab Klasse 9 im Fach Politik/Wirtschaft, Arbeitsmaterial zum Download
- Individuelle Bildung und Förderung im inklusiven Unterricht – Eine Einführung (pdf)
- Alle Materialien aus dem Ernst Klett Verlag zur Inklusion
- Klett Themendienst: Hintergrundartikel zum Thema Inklusion in der Schule