ShutterStock.com | Borisb17

Sehr geehrte Lehrerinnen und Lehrer,

sind Sie bereit für den neuen Lehrplan? Wir sind startklar und unterstützen Sie für die Grundschule mit passenden Unterrichtswerken und einem Rundum-Service. In den letzten Jahren haben sich die Herausforderungen an Sie als Lehrkraft deutlich verändert. Wir haben Ihnen zugehört und unsere Unterrichtswerke beständig fortentwickelt, so dass sie einerseits den neuen Lehrplänen entsprechen, andererseits aber auch genau zu Ihren Anforderungen passen.

Engagiert.

Die Kinder Ihrer Klassen sind eine bunte Mischung aus individuellen Voraussetzungen, Begabungen und kulturellen Hintergründen. Wir unterstützen Ihr großes Engagement bei der Gestaltung eines individualisierenden und kompetenzorientierten Unterrichts mit Unterrichtswerken, in denen Differenzierung und Sprachbildung wesentliche Grundbausteine sind.

Vielfältig.

Wir bieten Ihnen eine perfekte Balance in der Medienvielfalt: Je nach Ausstattung oder Unterrichtssituation können Sie frei zwischen digitalen und analogen Angeboten wählen – sowohl in der Vorbereitung als auch im Unterricht selbst.

Fit für die Zukunft.

Die Digitalisierung gewinnt auch im Schulalltag stetig an Bedeutung. Deshalb zieht sich das Thema Medienkompetenz wie ein roter Faden durch unsere Unterrichtswerke. Mit uns sind Sie sicher: Auch im Rahmen des Fachunterrichts können Sie Angebote zur Medienbildung gemäß dem Medienkompetenzrahmen NRW umsetzen.

Wir freuen uns, diesen spannenden Weg gemeinsam mit Ihnen zu gehen!

Herzliche Grüße
Ihre Regionalleiterin Beatrix Hoffmann und das Außendienst-Team in Nordrhein-Westfalen

PS: Wussten Sie es schon? Die Durchschnittsbeträge der Lernmittelfreiheit werden zum Sommer 2021 um ein Drittel erhöht. Das unterstützt Sie bei einem Wechsel zu neuen Lehrwerken passend zu den neuen Lehrplänen.

Medienbildung in der Grundschule

Sie interessieren sich für das Thema Medienkompetenz? Hier haben wir alle Informationen für Sie an einem Ort gesammelt:

Jetzt informieren!