GYV_Geschichte_Geschehen_Sek1_by_gr2.gif
Ausgabe Bayern ab 2017

Konzeption

Geschichte und Geschehen
Wissen, was begeistert.

Geschichte und Geschehen setzt die Anforderungen des neuen LehrplanPLUS exakt um.
Neu ist neben der Kompetenzorientierung vor allem die stärkere Strukturierung der Lernwege, die zur Erarbeitung der zentralen Lehrplaninhalte führen. Gemeinsam mit Lehrerinnen und Lehrern aus Bayern hat die Redaktion Geschichte deshalb ein Konzept entwickelt, das Sie tagtäglich bei der pragmatischen Gestaltung dieser Lernwege entlastet.

  • Bewährte fachwissenschaftliche Qualität gibt Ihnen und Ihren Schülerinnen und Schülern Sicherheit.
  • Progressive Lernaufgaben strukturieren den Unterricht.
  • Praktikable Differenzierungsangebote unterstützen die individuelle Förderung.
  • Kompetenzorientierung im Blick: Konsequente Fachmethodenschulung stärkt die Schülerinnen und Schüler bei der selbstständigen Erschließung historischer Inhalte.
  • Stark serviceorientierte Materialien wie Lehrerband, differenzierende Kopiervorlagen und die Hörspiele-Box unterstützen Sie hervorragend dabei, Ihren Unterricht abwechslungsreich zu gestalten.

  • Klare Orientierung am Kompetenzmodell des neuen LehrplanPLUS.
  • Kompetenzboxen auf der Auftaktseite schaffen Lerntransparenz.
  • Grundlegende Daten und Begriffe werden verständlich erklärt.
  • Spezielle Trainingsseiten schulen die Kompetenzen Ihrer Schüler.
  • Auf den Abschlussseiten wird der Kompetenzerwerb überprüft.

  • Lernaufgaben zeigen kleinschrittige Wege zur selbstständigen Erarbeitung eines Themas.
  • Gegenwarts- und Alltagsbezüge sowie problemorientierte Zugriffe wecken das Interesse Ihrer Schülerinnen und Schüler.
  • Verständliche Texte und abwechslungsreiche Materialien machen Lust auf Geschichte.

  • Spezielle Aufgaben­formate bieten leistungsdifferenzierende Angebote.
  • Denkanstöße im Anhang entlasten ausgewählte Aufgaben.
  • Fakultative Themen und Aufgaben zum Weiterdenken bieten optionale Möglichkeiten zur Ergänzung und Vertiefung.

  • vielfältige Unterrichtsideen in Schüler- und Lehrerband
  • klein portionierte Unterkapitel
  • üppiger Fundus an motivierenden Begleit­materialien
  • Digitale Schülerbücher – einsetzbar im Unterricht sowie zum fokussierten Lernen zu Hause oder unterwegs
  • Digitaler Unterrichtsassistent für multimediale Unterrichtsvorbereitung und -gestaltung


Prof. Dr. Michael Sauer

„Gewohnte Qualität bewahren, didaktisch und methodisch weiterdenken – das war unser Ansatz für die Neukonzeption von 'Geschichte und Geschehen'. Wichtig war uns dabei, das Lehrwerk noch schülernäher anzulegen. Dies gelingt mit dem erweiterten Angebot zum Kompetenztraining, mit vielfältigen Differenzierungsmöglichkeiten, klaren Problematisierungen in jedem Kapitel und konsequenten Bezügen zur Geschichtskultur.“
Prof. Dr. Michael Sauer, Herausgeber
Michael Sauer lehrt an der Universität Göttingen Didaktik der Geschichte.


StDin Dr. Melanie Rossi

„An Geschichte und Geschehen schätze ich, dass es eine motivierende Grundlage zur Entwicklung eines altersgerechten Verständnisses von Geschichte bietet. Mithilfe der problemorientierten Arbeitsaufträge und der abwechslungsreichen Lernaufgaben gelingt es den Schülerinnen und Schülern, die Inhalte kompetenzorientiert zu erschließen. Ganz im Sinne des LehrplanPLUS ermöglichen es die sorgfältig ausgewählten Materialien und gut verständlichen Texte die geschichtlichen Inhalte anschaulich und greifbar zu machen.“
StDin Dr. Melanie Rossi, Autorin
Ausbilderin für das Fach Geschichte am Studienseminar für das Lehramt an Gymnasien in Gilching