webcoach – Ausgabe ab 2012
webcoach – Ausgabe ab 2012

Konzeption

Konzeption

Für die Grundschule gibt es "Der kleine Webcoach" und für die Sekundarstufe den "Webcoach". So wird mit der "webcoach"-Reihe aktueller Unterricht möglich:

  • Verschiedene Themen aus dem Bereich "Neue Medien" werden als überschaubare Unterrichtssequenzen (3 bis 5 Unterrichtsstunden) in einem Schülerarbeitsheft umgesetzt.
  • Ziel der Reihe ist es, Sie in diesem Bereich bestmöglich zu unterstützen, und die Schüler für Risiken und Gefahren zu sensibilisieren, aber auch Chancen und Möglichkeiten aufzuzeigen.
  • Für die Sekundarstufe kann die Zielgruppe variieren; die Hefte richten sich meist an Schüler ab der 5. Klasse, Schwerpunkt liegt auf den Klassen 7-10.
  • Die Hefte können flexibel eingesetzt werden - ob im Fachunterricht oder in Projektwochen.
  • Für die Grundschule sind die Hefte in kostengünstigen 5er-Paketen erhältlich.
  • Für die Sekundarstufe sind die Hefte in kostengünstigen 10er-Paketen erhältlich.
  • Zu jedem Arbeitsheft gibt es einen Lehrerband mit vielen Zusatzinformationen, Kopiervorlagen, Erläuterungen etc.
  • Die Hefte wurden von Medienpädagogen und Lehrern für den unkomplizierten Einsatz im Unterricht entwickelt.

Damit entfällt für Sie die aufwändige Recherche und das Zusammensuchen geeigneter Materialien!