Leben leben 5

Ausgabe Bayern Realschule ab 2017

Schülerband | Klasse 5

ISBN: 978-3-12-695328-3
Umfang: 128 Seiten

25,50 €

Prüfpreis berechtigt

Erklärung der Symbole

Zur Lehrwerksreihe und den zugehörigen Produkten

Produktinformationen

Zugelassen zum LehrplanPLUS.
Zulassungsnummer: 23/17-R+

Leben leben – Vielfalt verstehen

Passgenau zum LehrplanPLUS

"Leben leben" für das 5. Schuljahr ist speziell für den Ethikunterricht an der Realschule in Bayern entwickelt.

Das Schülerbuch vermittelt alle Inhalte des neuen LehrplanPLUS und ist thematisch analog zum Lehrplan gegliedert. Das Schülerbuch verzahnt die Inhalte mit dem systematischen Erwerb der geforderten Kompetenzen. Besonders hilfreich sind dabei:

  • Kompetenzseiten: Sie dienen der Transparenz für Schülerinnen und Schüler: Was muss ich können und wissen? Wie geht das?
  • Lernaufgabenseiten: Jedes Kapitel wird von einer Lernaufgabe eingerahmt, an der die Schülerinnen und Schüler im Laufe der Unterrichtseinheit arbeiten können.
  • Themenseiten: Auf den Themenseiten wird am Erwerb der Teilkompetenz gearbeitet. Sie liefern die notwendigen Wissensbausteine und sind typografisch gut erkennbar in Abschnitte und Unterabschnitte geteilt. Zur Differenzierung gibt es pro Abschnitt entweder mindestens eine Vertiefungsaufgabe oder eine Wahlaufgabe. Zusätzlich sind unterschiedlich gestufte Lernhilfen in Form von Arbeitsblättern über Online-Codes jederzeit online abrufbar.
  • "Das kann ich"-Seiten: Auf diesen Seiten werden Sach- und Handlungswissen in unterschiedlichen Aufgaben angewandt. In ihnen sind Hauptkompetenz und Inhalt des Kapitels verbunden. Mit den Lösungsseiten können sich die Schülerinnen und Schüler selbst überprüfen.

Produktempfehlungen

28,95 €

Leben leben 5

Ausgabe Bayern Realschule ab 2017

Lehrerband
Klasse 5

ISBN: 978-3-12-695334-4

40,95 €

Leben leben 5

Ausgabe Bayern Realschule ab 2017

Digitaler Unterrichtsassistent pro (Einzellizenz mit DVD)
Klasse 5

Im Lieferumfang enthalten:

  • DVD mit Nutzer-Schlüssel zur Online-Anwendung

ISBN: 978-3-12-006083-3