Fortbildungen

156 Fortbildungen gefunden

Fortbildungen

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht mit den nächsten Fortbildungsterminen.

Eine Liste aller für Sie passenden Fortbildungen erhalten Sie, wenn Sie die Filterfunktion (Bundesland, Schulart und/oder Fach) benutzen.

19.04.2018, Oldisleben

Differenzierung mit dem Bücherwurm Sprachbuch

Kennziffer 17146
Termin

19.04.2018 von 14:30 bis 16:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Erlebniswelt Goethe Chocolaterie

Goethe Schokoladentaler Manufaktur GmbH
Gewerbegebiet 13
06578 Oldisleben

 In Google Maps öffnen
Referent/in Regina Hensel
Inhalt

Die unterschiedliche Lernentwicklung der Schülerinnen und Schüler verlangt ein individualisierendes und differenzierendes Lernen. Wieviel Differenzierung ist im Unterrichtsalltag möglich und nötig? Am Beispiel der Unterrichtseinheit "Auf den Spuren der Natur" in Klasse 3 werden Anregungen, Ideen, Möglichkeiten sowie Übungen für differenzierte Lernangebote gegeben.

Ansprechpartnerin ( g.post@klett.de )
Anmelden

19.04.2018, Köln

¡Adelante! Mi compañero

¡Adelante! Curso esencial, ¡Adelante! Curso profesional

Kennziffer 17221
Termin

19.04.2018 von 15:00 bis 17:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Treffpunkt Klett

Schildergasse 72 - 74
50667 Köln

 In Google Maps öffnen
Referent/in Erika Kuhlmann (Lehrerin, Autorin, Kursleiterin FH Bielefeld)
Inhalt

Im Mittelpunkt der neuen zwei Ausgaben des Lehrwerkes ¡Adelante! steht die/der Lernende selbst. Schülerinnen und Schüler müssen immer wieder Entscheidungen treffen sowohl hinsichtlich des eigenen Verhaltens in kommunikativen Situationen als auch in Hinblick auf die angewendeten sprachlichen Mittel. Dabei geht es um das adäquate Verhalten in speziellen Situationen sowie um die Frage, wie man sprachlich angemessen reagieren sollte. All dies wird im Unterricht erarbeitet.
Neben den bewährten konzeptionellen Merkmalen wie Kompetenz- und Fertigkeitsorientierung bietet ¡Adelante! eine Vielzahl von darüber hinausgehenden Neuerungen. ¡Adelante! Curso profesional orientiert sich eng am neuen Bildungsplan (Anlage C). Interessiert? Gespannt auf Neues? Dann sollten Sie vorbeikommen.

Ansprechpartnerin ( s.vorwerg@klett.de )
Anmelden

19.04.2018, Ingolstadt

Blue Line

Leistungserhebung im kompetenzorientierten Englischunterricht der Mittelschule

Kennziffer 18078
Termin

19.04.2018 von 15:00 bis 17:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Technische Hochschule Ingolstadt

Raum D 305 (3. OG.)
Esplanade 10
85049 Ingolstadt

 In Google Maps öffnen
Referent/in Gaby Fruhmann (Fachberaterin Englisch, Autorin)
Inhalt

Holen Sie sich handfeste Tipps: Wie sieht kompetenzorientierte Leistungserhebung konkret aus? Worauf müssen Lehrkräfte achten wenn sie Schülerleistungen erheben und beurteilen?
In dieser Fortbildung erhalten Sie wertvolle Anregungen und Hilfen zum Thema Leistungserhebung und -bewertung anhand konkreter Beispiele: Was sind die Neuerungen im Rahmen des LehrplanPLUS? Welche Möglichkeiten der schriftlichen und mündlichen Leistungserhebung gibt es und wie kann ich - trotz Zeitknappheit - mündliche Leistungen sinnvoll erfassen? Welche alternativen, mehrdimensionalen oder praktischen Leistungserhebungen bieten sich an?
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ansprechpartnerin ( j.berdan@klett.de )
Anmelden

19.04.2018, Koblenz

Lesen mit Niko

Kennziffer 18167
Termin

19.04.2018 von 15:00 bis 16:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Diehls Hotel

Rheinsteigufer 1
56077 Koblenz

 In Google Maps öffnen
Referent/in Anne Rommel (Lehrerin, Autorin)
Inhalt

Die wichtigste Aufgabe des Deutschunterrichts in der Grundschule ist es, die Freude am Umgang mit Sprache zu wecken, um Kinder zum Sprechen, Lesen und Schreiben zu motivieren.
In der ersten Klasse steht das Lesen und Schreiben lernen im Mittelpunkt. Alle Kinder haben unterschiedliche Lernausgangslagen. Die Niko Fibel bietet Lesefutter für Stärkere und Schwächere.
Die Referentin zeigt an Beispielen aus der Unterrichtspraxis wie die Kinder in der ersten Klasse mit Niko das Lesen lernen und wie die Lesekompetenz der Kinder in der zweiten Klasse mit dem Differenzierten Lesebuch gestärkt wird.
Zudem erfahren Sie, wie der Digitale Unterrichtsassistent von Niko Ihre Arbeitszeit bei der Unterrichtsvorbereitung spart.

Ansprechpartnerin ( j.berdan@klett.de )
Anmelden

19.04.2018, Berlin

Kompetenzen des Sprechens und Zuhörens differenziert und selbstgesteuert erwerben

Deutsch Klassen 5 und 6

Kennziffer 17170
Termin

19.04.2018 von 15:30 bis 17:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Treffpunkt Klett Berlin

Mittelstr. 62
10117 Berlin

 In Google Maps öffnen
Referent/in Susanne Müller (Lehrerin, Fachseminarleiterin in Berlin)
Inhalt

Sprechen und Zuhören gilt seit der Implementierung des neuen Berliner Rahmenlehrplans als eigenständiger Kompetenzbereich des Deutschunterrichts. Deutlicher als früher wird die Bedeutsamkeit des Hörens für zentrale Prozesse im Lese- und Literaturunterricht angesehen, woraus sich aus deutschdidaktischer Perspektive die Legitimation einer Beschäftigung mit Hörmedien ableitet.
Die Referentin stellt anhand differenzierender Aufgabenstellungen dar, wie medial vermittelte Hörtexte auf der Grundlage aufgabengeleiteter Fragestellungen Strategien des verstehenden Zuhörens schulen und folglich Schülerinnen und Schüler kriteriengeleitet in ihrer mündlichen Sprachfähigkeit gefördert werden können.
Unter Berücksichtigung der im Rahmenlehrplan festgelegten Kriterien präsentiert sie Ihnen zu diesem Thema die differenzierenden Hörmedien und Aufgabenstellungen aus deutsch.kombi plus auf den drei Niveaustufen Basis, Extra und Plus und zeigt, wie Sie in Ihrem Unterricht damit arbeiten können.

Ansprechpartnerin ( g.post@klett.de )
Anmelden