Fortbildungen

175 Fortbildungen gefunden

Fortbildungen

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht mit den nächsten Fortbildungsterminen.

Eine Liste aller für Sie passenden Fortbildungen erhalten Sie, wenn Sie die Filterfunktion (Bundesland, Schulart und/oder Fach) benutzen.

24.02.2018, Dierhagen

Five-Minute-Activities

Mit effektiven Theatertechniken Kinder zum Sprechen animieren

Kennziffer 17336
Termin

24.02.2018 von 12:00 bis 13:30 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Ostseehotel Dierhagen

Wiesenweg 1
18347 Dierhagen

 In Google Maps öffnen
Referent/in Dr. Rachel Karafistan (InterACT English gGmbH, )
Inhalt

Forschungsergebnisse aus der Neurowissenschaft zeigen, wie wichtig es für den Lernprozess ist, emotionale Erfahrungen für Schülerinnen und Schüler zu ermöglichen. Hier setzt die Theaterpädagogik an. Der Workshop wird von professionellen, englischsprachigen Schauspielern geleitet, die Ihnen eine Reihe von kurzen Performance-Aktivitäten für den Unterricht vorstellen. So zum Beispiel Anregungen für Improvisationsspiel und die Methoden Composition und Tableaux. Auf diese Weise können im Unterricht im Handumdrehen eigene Ideen realisiert werden.
Außerdem werden praktische Tipps geboten, wie man am besten ein vertrauensvolles Arbeitsumfeld schafft, in dem die Schülerinnen und Schüler keine Angst haben neue Dinge auszuprobieren. Aus dem Workshop werden Sie neues Handwerkszeug für Ihren eigenen Unterricht mitnehmen und erfahren, welche Vorteile der Einsatz von Theater und Improvisation für den Englischunterricht bietet.

Ansprechpartnerin ( s.brand@klett.de )
Anmelden

26.02.2018, Stuttgart

Lernende aktivieren - Kompetenzen schulen - Selbsttätigkeit stärken

Modulübergreifende Hinführung zum Film 'Intouchables'

Kennziffer 17452
Termin

26.02.2018 von 15:00 bis 17:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Treffpunkt Klett

Rotebühlstr. 77
70178 Stuttgart

 In Google Maps öffnen
Referent/in Prof. Christopher Mischke (Fortbildner, Autor)
Inhalt

Ziel des modernen Französischunterrichts ist es, die zentralen kommunikativen Kompetenzen zu schulen, dabei aber auch immer konkrete Inhalte im Blick zu haben und diese zielorientiert miteinander zu verzahnen. In diesem Vortrag erhalten Sie Vorschläge, wie Sie mit dem neuen Horizons zentrale Themenbereiche des Films 'Intouchables' kompetenzorientiert erschließen und unterschiedliche Fertigkeiten motivierend und unter Einbeziehung differenzierender Elemente zielgerichtet trainieren lassen können. Darüber hinaus wird exemplarisch gezeigt, wie das neue Lehrwerk die Selbsttätigkeit der Schülerinnen und Schüler sinnvoll anbahnt und sie bei der Vorbereitung auf die Klausuren unterstützt.

Ansprechpartnerin ( n.jaeger@klett.de )
Anmelden

26.02.2018, Vallendar

Das Zahlenbuch trifft Niko

Lehrwerkspräsentation, Aktionen und Büchertisch bei Kaffee und Kuchen

Kennziffer 18385
Termin

26.02.2018 von 15:00 bis 16:30 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Forum Vinzenz Pallotti

Pallottistraße 3
56179 Vallendar

 In Google Maps öffnen
Referent/in Daniel Faßbender (Ernst Klett Verlag)
Inhalt

Bei Kaffee und Kuchen stellen wir Ihnen unsere neuen Lehrwerke und Medien für den Grundschulunterricht vor. Gewinnen Sie einen Eindruck vom neuen Zahlenbuch, das Sie mit Begleitmaterialien wie Sprachförderkommentare oder interaktive Medien unterstützt, die Herausforderungen des heutigen Mathematikunterrichts zu meistern. Lernen Sie die Besonderheiten von Niko Fibel, Lesebuch und Sprachbuch sowie Texte auf 3 verschiedenen Niveaustufen, durchgängige FRESCH-Strategien und mehr kennen.
Einen interessanten Einblick erhalten Sie auch in unsere neuen digitalen Entwicklungen wie das eBook pro und die Apps zum Üben. Vor und nach den Präsentationen ist Zeit für Fragen und zum Stöbern durch unsere Grundschul-Buchausstellung.
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten ausgewählte Prüfstücke und ein kostenfreies Prüf-Paket mit 3 Indianerheften.

Ansprechpartnerin ( j.berdan@klett.de )
Anmelden

26.02.2018, Live-Webinar

Mit Zebra klappt`s: Erfolgreich Rechtschreiben lernen mit dem neuen ZEBRA 1 Buchstabenheft

Kennziffer 17953
Termin

26.02.2018 von 16:00 bis 17:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Referent/in Carolin Gerdom-Meiering (Autorin Buchstabenheft und Buchstabenheft PLUS)
Inhalt

Kinder sind unterschiedlich und jedes Kind ist auf seine Art wunderbar. In der Schule stehen wir vor der Herausforderung den Kindern, je nach ihrer individuellen Sprach- und Schreibentwicklung, erfolgreiches Lernen zu ermöglichen und so Erfolgserlebnisse und Selbstvertrauen zu schaffen.
In diesem Webinar werden das Rechtschreibkonzept, die Neuheiten und die praktische Einbindung des neuen ZEBRA 1 Buchstabenhefts vorgestellt. Hierbei wird besonders auf die neue "ZEBRA Schreibklappe", als Mittel zur individuellen Unterrichtsgestaltung, eingegangen. Praxisbeispiele zeigen, wie mit Zebra offener und doch klar strukturierter Rechtschreibunterricht gelingen kann und jedes Kinder erfolgreich "in seiner Gangart" lernen kann.

Für die kostenlose Teilnahme am Webinar benötigen Sie lediglich einen Computer mit Internetzugang und Lautsprecher oder einen Kopfhörer. Erforderlich ist eine aktuelle Version des Adobe Flash Player (Version 13.0 oder höher). Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie dann Ihre Zugangsdaten.

Bitte beachten Sie: die Plätze sind begrenzt. Anmeldeschluss ist Freitag, der 23.02.18, sofern das Webinar nicht vorher ausgebucht ist.

Ansprechpartnerin ( g.post@klett.de )
Anmelden

27.02.2018, Wuppertal

Tea Time Part I (Wuppertal)

Schritt für Schritt zum Lernerfolg: Come in - you can only win!

Kennziffer 18345
Termin

27.02.2018 von 15:00 bis 16:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

TRYP by Windham

Otto-Hausmann-Ring 203
42115 Wuppertal

 In Google Maps öffnen
Referent/in Svea Große-Brauckmann (Lehrerin, Autorin)
Inhalt

Come in, Schulbuch des Jahres 2017, ist gemäß dem Motto "Teachers out of the spotlight", darauf ausgelegt Lehrkräfte größtmöglich zu entlasten. Eine schrittweise Öffnung des Englischunterrichts kann gezielt umgesetzt werden. Mit Come in haben die Kinder die Möglichkeit, auf verschiedenen Niveaus zu arbeiten, und das möglichst kommunikativ und selbstständig. Mittels unterschiedlichster Lese- und Schreibanlässe werden sie dabei auch Schritt für Schritt auf die erhöhte Schriftlichkeit der weiterführenden Schule vorbereitet. Spiel und Spaß bleiben dabei aber keinesfalls auf der Strecke! Wie das alles gelingen kann, zeigt Ihnen die Referentin z.B. anhand der Arbeit mit den Songs, Bild-Wort-Karten und Sprechspielen.

Ansprechpartnerin ( s.vorwerg@klett.de )
Anmelden