Fortbildungen

144 Fortbildungen gefunden

Fortbildungen

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht mit den nächsten Fortbildungsterminen.

Eine Liste aller für Sie passenden Fortbildungen erhalten Sie, wenn Sie die Filterfunktion (Bundesland, Schulart und/oder Fach) benutzen.

25.01.2017 , Hanau

Differenzierender Mathematikunterricht in heterogenen Lerngruppen

Kennziffer 15626
Termin 25.01.2017 von 15:30 bis 17:30 Uhr
Tagungsort Plazahotel Hanau

Kurt-Blaum-Platz 6
63450 Hanau
Referent/in Matthias Römer (Autor mathe live, Landesfachberater Mathematik für Gemeinschaftsschulen im Saarland)
Inhalt

Schüler mit unterschiedlichen Lernvoraussetzungen und -fähigkeiten brauchen eine Unterrichtskultur, die es ihnen ermöglicht, auf verschiedenen Wegen Lernfortschritte und -erfolge zu erzielen. Diese Veranstaltung zeigt an Beispielen aus dem neu überarbeiteten SekI-Lehrwerk mathe live, wie

- differenziert und gestuft Kompetenzentwicklung bei Ihren Schülerinnen und Schülern ermöglicht wird
- intelligentes Üben stattfinden kann
- Ihre Schülerinnen und Schüler zu jedem Kapitel die notwendigen Basiskompetenzen und ihr Wissen selbst einschätzen lernen und erkannte Defizite eigenständig aufarbeiten
- Ihre Schülerinnen und Schüler durch selbstständiges Handeln und Entdecken Kompetenzen erweitern und erwerben
- zahlreiche Zusatzmaterialien Sie und Ihre Schüler beim Erreichen Ihrer Ziele unterstützen

Für die erfahrenen Nutzer von mathe live werden die noch einmal verbesserten
Differenzierungs- und Feedback-Elemente der überarbeiteten Neuausgabe anhand der bereits erschienenen Bände, die bis einschließlich Klasse 7 vorliegen, vorgestellt.

Ansprechpartnerin ( a.forsthoevel@klett.de )
Anmelden

25.01.2017 , Mainz

Prüfungsorientiert und klar strukturiert zur Fachhochschulreife

mit dem neuen Freeway

Kennziffer 15402
Termin 25.01.2017 von 15:30 bis 17:00 Uhr
Tagungsort Erbacher Hof

Grebenstr. 24-26
55116 Mainz
Referent/in Christian Rode (Marienmünster)
Inhalt

Die Weiterentwicklung des Lehrwerks Freeway ermöglicht eine gut strukturierte
Prüfungsvorbereitung und führt Ihre Schülerinnen und Schüler gezielt zur Fachhochschulreife. Das Lehrwerk bietet Ihnen ein vielfältiges Differenzierungskonzept, das die Arbeit insbesondere in heterogenen Klassen wesentlich erleichtert. Der Aufbau des Lehrwerks ist kompetenz- und
prüfungsorientiert und Sie finden eine noch größere Auswahl an (authentischen) Texten. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der interkulturellen Kompetenz und es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Methoden- und Medienpool mit Videos.
Der Referent setzt seinen Schwerpunkt auf das Thema Differenzierung, wird Ihnen aber auch alle Neuerungen des Lehrwerkes zeigen. Außerdem erfahren Sie mehr über die vielfältigen Möglichkeiten des Digitalen Unterrichtsassistenten 2.0.

Ansprechpartnerin ( g.post@klett.de )
Anmelden

26.01.2017 , Dresden

Mobiler Treffpunkt

Grundschule

Kennziffer 15300
Termin 26.01.2017 von 13:00 bis 18:00 Uhr
Tagungsort Hotel Am Terrassenufer

Terrassenufer 12
01069 Dresden
Referent/in Barbara Suppas (Ernst Klett Verlag)
Inhalt

Das erwartet Sie:

- Informationen zu unseren Neuerscheinungen
- viele Lehrerbegleitmaterialien zu allen Fächern in der Ausstellung
- umfassende Beratung durch den Klett-Außendienst Grundschule
- Sonderkonditionen für Ihre persönliche Bestellung
- Kaffee, Tee und Gebäck

Der mobile Treffpunkt ist von 13:00 - 18:00 geöffnet, während dieser Zeit können Sie stöbern - so lange wie Sie möchten.

Ansprechpartnerin ( g.post@klett.de )
Anmelden

26.01.2017 , Nürnberg

Klett English Day Nürnberg

Kennziffer 821
Termin 26.01.2017 von 15:00 bis 17:00 Uhr
Tagungsort Hotel Ibis Nürnberg City am Plärrer

Steinbühler Straße 2
90443 Nürnberg
Inhalt

Programmablauf:

15:00 - 15:45 Uhr: Eröffnungsvortrag
15:45 - 16:00 Uhr: Pause
16:00 - 17:00 Uhr: parallel:
- Red Line Bayern -the successful way!
- Schüler aktivieren, Lehrer entlasten (Blue Line Bayern)

Der Kompetenzbegriff als Schlüssel für guten Englischunterricht
Kennziffer 16691
Termin 26.01.2017 von 15:00 bis 15:45 Uhr
Referent/in Dr. Frank Haß (Lehrer, Lehrerbildner und Herausgeber, Mitglied der Klett Akademie für Fremdsprachendidaktik, Sektion Englisch)
Inhalt "Kompetenz" ist das Schlüsselwort in der aktuellen (fach)didaktischen Diskussion. Seriös interpretierte Kompetenzorientierung ist dabei weder die Umetikettierung traditioneller Konzepte (im Stil "Wortschatzkompetenz", "Schreibkompetenz", etc.) noch ist sie die pure Neuerfindung projektbasierten Unterrichts. Die Wahrheit liegt - wie so oft - in der Mitte: Der Erwerb, die Konsolidierung und Erweiterung von Fähigkeiten, Wissen, Fertigkeiten und Strategien wird nicht negiert, aber stärker als bisher zielgerichtet und outputorientiert miteinander verknüpft und vernetzt. Was bedeutet dies aber nun ganz konkret für die Unterrichtsgestaltung? Was bleibt wie bisher? Was wird anders? Dr. Frank Haß wird sich im Vortrag mit diesen Fragen praxisorientiert auseinandersetzen und die Potenzen einer pragmatisch interpretierten Kompetenzorientierung für die Weiterentwicklung des Fremdsprachenunterrichts aufzeigen.

(Fast) mühelos Englisch unterrichten an der Mittelschule mit Blue Line Bayern
Kennziffer 16500
Termin 26.01.2017 von 16:00 bis 17:00 Uhr
Referent/in Michael Meisenzahl (Konrektor Sinngrund-Grund- und Mittelschule Burgsinn)
Inhalt Lehrerinnen und Lehrer stehen vor der Aufgabe, immer heterogenere Lerngruppen im Englischunterricht zu unterrichten, die Individualität der Schüler spielt dabei eine große Rolle.
Der Referent geht anhand konkreter Unterrichtsbeispiele aus Blue Line Bayern und Bezug auf den neuen LehrplanPLUS folgenden Fragen nach:
- Wie können Schüler effektiv motiviert und aktiviert werden?
- Wie können auch schwächere Schüler aufgefangen werden?
- Wie können Kompetenzorientierung, kooperatives Lernen und Differenzierung ohne Mehraufwand in den Unterrichtsalltag integriert werden?
- Welche Medien können Sie bei der Vorbereitung und im Unterricht entlasten?

Kennziffer 16525
Termin 26.01.2017 von 16:00 bis 17:00 Uhr
Referent/in Dr. Frank Haß (Lehrer, Lehrerbildner und Herausgeber, Mitglied der Klett Akademie für Fremdsprachendidaktik, Sektion Englisch)
Inhalt Erfolgreicher Englisch zu unterrichten bedeutet, dass alle mit Konzentration und Spaß bei der Sache sind. Motivation ist der Schlüssel zum Lernerfolg.
Lernen Sie das komplett neu entwickelte Red Line Bayern kennen. Es ist durchgängig kompetenzorientiert aufgebaut und wurde vom Herausgeber Dr. Frank Haß zusammen mit bayerischen Lehrkräften passgenau zu den Anforderungen des LehrplanPLUS entwickelt.
Was ist künftig bei der Unterrichtsgestaltung zu beachten? Was bleibt wie bisher, was ändert sich? Mit konkreten Beispielen aus Red Line Bayern zeigt Ihnen Dr. Frank Haß, wie kompetenzorientierter Englischunterricht mithilfe passgenauer Medien erfolgreich gestaltet werden kann.
Anmelden

27.01.2017 , Leipzig

Mobiler Treffpunkt

Kennziffer 15130
Termin 27.01.2017 von 13:00 bis 18:00 Uhr
Tagungsort Ernst Klett Verlag Leipzig

Nonnenmühlgasse 1
04107 Leipzig
Referent/in
  • Kati Baudisch (Ernst Klett Verlag)
  • Monika Günnel (Ernst Klett Verlag, )
Inhalt

Das erwartet Sie:

- Informationen zu unseren Neuerscheinungen
- viele Lehrerbegleitmaterialien zu allen Fächern in der Ausstellung
- umfassende Beratung durch den Klett-Außendienst
- Sonderkonditionen für Ihre persönliche Bestellung
- Kaffee und Gebäck

Der mobile Treffpunkt ist von 13:00 - 18:00 geöffnet, während dieser Zeit können Sie stöbern - so lange wie Sie möchten.

Ansprechpartnerin ( k.wemhoener@klett.de )
Anmelden