Fortbildungen

179 Fortbildungen gefunden

Fortbildungen

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht mit den nächsten Fortbildungsterminen.

Eine Liste aller für Sie passenden Fortbildungen erhalten Sie, wenn Sie die Filterfunktion (Bundesland, Schulart und/oder Fach) benutzen.

28.03.2017, Bremervörde

Voll "gefrescht"

Schreiben- und Rechtschreibenlernen mit Niko Niedersachsen

Kennziffer 16289
Termin 28.03.2017 von 15:45 bis 17:30 Uhr
Tagungsort Oste Hotel

Neue Straße 125
27432 Bremervörde
Referent/in Judith Wismach (Schulleiterin)
Inhalt

FRESCH steht für Freiburger Rechtschreibschule. In diesem Workshop geht es um die Vorstellung und Einbindung der FRESCH Methode in das Lehrwerk Niko und wie man handlungsorientiert und spielerisch mit Strategien zum Schreiben- und Rechtschreibenlernen umgehen kann. Zu ausgewählten Strategien werden Spiele vorgestellt und es bleibt auch Zeit, selbst welche herzustellen und auszuprobieren.

Ansprechpartnerin ( s.heise@klett.de )
Anmelden

28.03.2017, Kiel

Raus mit der Sprache!

Förderung der Kompetenz Sprechen in der Sekundarstufe I

Kennziffer 15871
Termin 28.03.2017 von 16:00 bis 17:30 Uhr
Tagungsort Sporthotel Avantage

Braunstraße 40
24145 Kiel
Referent/in Grégoire Fischer (Fachleiter Französisch und Bildungswissenschaften am Landesinstitut für Schule, Bremen)
Inhalt

Wer möchte dies nicht manchmal seinen Schülerinnen und Schülern im Französischunterricht zurufen? In diesem Workshop werden verschiedene Methoden aufgezeigt, wie die Kompetenz Sprechen (monologisch und dialogisch) schrittweise vom Ablesen bis zum freien Sprechen aufgebaut werden kann. Thematisch orientieren sich die Beispiele an Découvertes série jaune und Le cours intensif.

Ansprechpartnerin ( n.jaeger@klett.de )
Anmelden

28.03.2017, Bonn

Englischlernen durch Theater

The power of communication and the strength of imagination

Kennziffer 16782
Termin 28.03.2017 von 16:15 bis 17:30 Uhr
Tagungsort Ibis Hotel

Vorgebirgsstrasse 33
53119 Bonn
Referent/in Michael Dray (Artistic Director, White Horse Theatre Soest)
Inhalt

Erleben Sie eine gekürzte Version des Theaterstücks "Goggie" und die Umsetzung der Sprache in Mimik und Gestik durch zwei ausgebildete englische Schauspieler. Es wird Sie begeistern und bietet Ihnen kreative Ideen für den eigenen Unterricht.
Nach dem Theaterstück stellt Ihnen der erfahrene englische Regisseur Michael Dray Schauspiel- und Theatertechniken vor, die Sie selbst im Unterricht anwenden können. Dieses "physical theatre" erweckt spielerisch die Fantasie Ihrer Schüler und motiviert sie zum Sprechen. Improvisieren Sie mit den Kindern, erfinden Sie Situationen oder Szenen. Die Schüler gewinnen durch das Theater an Selbstsicherheit, verbessern ihre Aussprache und die sozialen Kompetenzen. Die Verbindung von Theater und Theatertechniken zusammen mit Materialien aus dem neuen Lehrwerk Come in sind eine Bereicherung für Ihre Arbeit.

Diese Veranstaltung ist nur buchbar in Kombination mit Veranstaltungs-Nr. 16020.

Ansprechpartnerin ( s.vorwerg@klett.de )
Anmelden

29.03.2017, Freiburg

Ein Blick auf die Standards 7/8

'Toulmin-Schema' - 'Establishing-Shot' - 'Nibelungenlied' und 'markierte Formen'

Kennziffer 16138
Termin 29.03.2017 von 15:00 bis 16:30 Uhr
Tagungsort Mercure Hotel Am Münster

Auf der Zinnen 1
79098 Freiburg
Referent/in StD Andreas Höffle (Fachberater am Regierungspräsidium Karlsruhe, Autor)
Inhalt

Mit dem Schuljahr 2017/2018 werden erstmals die 7. Klassen des Gymnasiums auf der Grundlage des Bildungsplans 2016 unterrichtet. Wer im kommenden September eine 7. Klasse als Deutschlehrerin bzw. Deutschlehrer übernimmt oder weiterführt, wird sich dank der Systematik des Plans leicht zurechtfinden. Im Bereich der inhaltsbezogenen Kompetenzen sind aber auch Kompetenzen und Inhalte formuliert, die erstmals auf der Standardstufe 7/8 einsetzen. Der Vortrag greift diese Kompetenzformulierungen heraus, erläutert sie und macht erste Vorschläge zur Umsetzung anhand des neuen Bandes deutsch.kompetent 7.

Ansprechpartnerin ( n.jaeger@klett.de )
Anmelden

29.03.2017, Regensburg

Unterrichten mit Deutsch kompetent Bayern

so gelingt guter Deutschunterricht ohne großen Aufwand

Kennziffer 16453
Termin 29.03.2017 von 15:00 bis 17:00 Uhr
Tagungsort Hotel Ibis Regensburg City

Furtmayrstr. 1
93053 Regensburg
Referent/in OStR Andy Horschig (Autor)
Inhalt

"Deutsch kompetent Bayern" wurde speziell für den Freistaat mit bayerischen Autoren entwickelt. Praxisnaher kompetenzorientierter Unterricht: Von der Auftaktseite mit Vorwissensaktivierung über die Kompetenzboxen und die vertiefenden Abschlussseiten mit Lernaufgaben bis hin zu den Lerninseln werden Ihnen alle wichtigen Elemente des Buches in dieser Fortbildung umfassend vorgestellt. Einen besonderen Schwerpunkt bildet dabei das
Erzählkapitel, an dem wir Ihnen exemplarisch zeigen, wie "Deutsch kompetent Bayern" Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler im Unterricht unterstützt. Außerdem erfahren Sie mehr über die Begleitmaterialien, die Sie in der Vorbereitung entlasten können.

Ansprechpartnerin ( j.berdan@klett.de )
Anmelden