Fortbildungen

Auswahl einschränken

Sie suchen eine Fortbildung zu Ihrem Fach?

Kennziffer suchen

Sie wissen schon, welche Fortbildung Sie besuchen möchten und haben die Kennziffer zur Hand.

Fortbildungen

128 Fortbildungen gefunden

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht mit den nächsten Fortbildungsterminen.

Eine Liste aller für Sie passenden Fortbildungen erhalten Sie, wenn Sie die Filterfunktion (Bundesland, Schulart und/oder Fach) benutzen.

26.01.2019, Gera

Schriftspracherwerb mit allen Sinnen erlernen

Kennziffer 19529
Termin

26.01.2019 von 12:00 bis 13:30 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Hotel The Royal Inn Regent Gera

Schülerstraße 22
07545 Gera

 In Google Maps öffnen
Referent/in Marlies Wiesel (Fachberaterin)
Inhalt

Mit dem neuen Bücherwurm wird ein handlungsorientierter Unterricht vorgestellt, bei dem alle Sinne für die Einführung der Buchstaben und Laute eingesetzt werden. Durch eine veränderte Buchstabenprogression wird ein schnelleres Lesen und Schreiben erzielt. Mit Beispielen zu Hör- und Erzähltexten wird dargelegt, wie der Spracherfahrungswortschatz der Kinder erkundet und erweitert werden kann. Es wird der spielerische Umgang mit Rechtschreibstrategien vermittelt.

Ansprechpartnerin  g.post@klett.de

28.01.2019, Mainz

Wirtschaft kompetent - mit Lernsituationen zum Ziel!

Kennziffer 19086
Termin

28.01.2019 von 15:00 bis 16:30 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

ERBACHER HOF

Akademie & Tagungszentrum des Bistums Mainz
Grebenstraße 24-26
55116 Mainz

 In Google Maps öffnen
Referent/in Wilhelm Overkamp (Autor, Bocholt)
Inhalt

Lernsituationen mit praxisnahen Handlungssituationen und Arbeitsaufträgen ermöglichen ein selbstorganisiertes Lernen der Schülerinnen und Schüler.
Der Autor und Referent zeigt anhand ausgewählter Lernsituationen, wie das Werk erfolgreich im Unterricht unterschiedlicher Bildungsgänge eingesetzt werden kann. Das neue Lehrwerk setzt die Anforderungssituationen und Zielformulierungen der Bildungspläne um. Zu den Inhalten finden Sie passende motivierende Methodenseiten und differenzierte Übungsaufgaben. Es erfolgt eine gezielte Vorbereitung auf die Kammerprüfungen, die KMK Richtlinien sind umgesetzt worden. Zusätzliche Prüfungsseitenerleichtern den Schülerinnen und Schülern die Prüfungsvorbereitung. Komfortable Unterstützung bei der Unterrichtsvorbereitung erhalten Sie durch die Begleitmaterialien: Arbeitsheft, Lehrerband und den Digitalen Unterrichtsassistenten.

Ansprechpartnerin  s.brand@klett.de

28.01.2019, Essen

Vom Silben schwingen bis zum Wörtertraining

Kennziffer 988
Termin

28.01.2019 von 15:00 bis 17:30 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Hotel Bredeney

Theodor-Althoff-Strasse 5
45133 Essen

 In Google Maps öffnen
Inhalt

Agenda:

15:00 - 16:00 Uhr: Niko für den Anfangsunterricht
16:00 - 16:20 Uhr: Kaffeepause
16:20 - 17:30 Uhr: Niko Klasse 2 - 4

Mit Niko sicher rechtschreiben ab der 1. Stunde

Kennziffer 19491
Termin 28.01.2019 von 15:00 bis 16:00 Uhr
Referent/in Sarah Limberg (Lehrerin)
Inhalt Sichere Rechtschreibung für alle Kinder, auch mit besonderen Förderbedarfen, von Anfang an… das bietet Niko mit Hilfe der FRESCH-Methode. Um Rechtschreibunterricht für alle nachhaltig, sicher und kompetenzorientiert gestalten zu können, muss dieser den Schriftspracherwerb von Beginn an begleiten. Dies erfordert eine individuelle Unterstützung der Lernenden mit einem Repertoire an differenzierten methodischen Zugängen und Materialien. Die Referentin stellt vielfältig erprobte Praxistipps vor. Dabei spielt die Diagnose individueller Rechtschreibleistungen und ein zielführender Umgang damit eine besondere Rolle.

Mit Niko einfach sicher sein

Kennziffer 19490
Termin 28.01.2019 von 16:20 bis 17:30 Uhr
Referent/in Sarah Limberg (Lehrerin)
Inhalt Inklusive Konzepte und Methoden sind Voraussetzung für einen individualisierten Deutschunterricht. Die Arbeit mit der am verbindlichen Grundwortschatz anderer Bundesländer angelehnten Wörterkartei stellt neben der Anwendung der FRESCH-Methode den Schwerpunkt eines umfassenden und sicheren Rechtschreibunterrichts dar. Vielseitig erprobte Arbeitstechniken und Differenzierungsmöglichkeiten werden vorgestellt. Weiterhin werden direkte Anknüpfungspunkte für individualisierte Wortschatzarbeit im Rahmen eines sprachsensiblen Unterrichtes mit Praxisbeispielen veranschaulicht, sowie Materialien für den DaZ-Unterricht und Sprachförderung präsentiert.

28.01.2019, Landshut

Kompetenzorientierung und Wissensvermittlung - ein Widerspruch?

Kennziffer 19173
Termin

28.01.2019 von 15:00 bis 16:30 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Sparkassenakademie Bayern

Bürgermeister-Zeiler-Str. 1
84036 Landshut

 In Google Maps öffnen
Referent/in Maximilian Graf (Autor)
Inhalt

Wir möchten Ihnen zeigen, wie beide Aspekte im neuen Lehrwerk Auer Wirtschaft und Kommunikation 7 auf Grundlage des LehrplanPLUS effizient umgesetzt wurden. Sie werden erfahren, wie Sie mit dem neuen Buch arbeiten und erhalten anhand unterschiedlicher Themen quer durch das Buch unterrichtspraktische Beispiele. So bekommen Sie einen Anhaltspunkt, wie sich kompetenzorientierte Aufgabenstellungen in der Mittelschule umsetzen lassen und wie Sie Ihre Schülerinnen und Schüler bereits ab der 7. Klasse in kleineren und größeren, an der Lebenswelt orientierten Projekten langsam auf die Projektprüfung hinführen können.

Ansprechpartnerin  j.berdan@klett.de

28.01.2019, Live-Webinar

Differenziertes Arbeiten im Deutschunterricht mit einem Lehrwerk

Unterrichten mit deutsch.kombi plus

Kennziffer 19337
Termin

28.01.2019 von 17:00 bis 18:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Referent/in Susanne Müller (Lehrerin, Fachseminarleiterin in Berlin)
Inhalt

Ein Deutschunterricht, welcher Lernende bereichert und ihre Kompetenzen weiterentwickelt, lässt sich durch vielfältige Lerninhalte und funktionale Differenzierungsmöglichkeiten verwirklichen. Eine angemessene Differenzierung erfordert dabei ein hohes Maß an Vorbereitung für die Lehrenden, um die Lernenden dort abzuholen, wo sie stehen und in ihren Kompetenzen gezielt zu fördern. Der Einsatz einer zeitgemäßen Lehrwerksreihe mit praktikablem und vielfältigem Materialangebot erleichtert diese Arbeit und kann eine deutliche Ersparnis an Vorbereitungszeit bewirken. Das Lehrwerk deutsch.kombi plus verfügt über ein außerordentliches Potenzial, differenzierten Unterricht auf drei Niveaustufen effektiv planen, durchführen und reflektieren zu können. An ausgewählten Inhalten und erprobten Unterrichtssequenzen stellt die Referentin dar, wie differenziertes Arbeiten mit diesem Deutsch-Lehrwerk möglich ist.

Ansprechpartnerin  s.heise@klett.de