Fortbildungen

101 Fortbildungen gefunden

Fortbildungen

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht mit den nächsten Fortbildungsterminen.

Eine Liste aller für Sie passenden Fortbildungen erhalten Sie, wenn Sie die Filterfunktion (Bundesland, Schulart und/oder Fach) benutzen.

07.11.2017, Mainz

Schriftspracherwerb und Sprachförderung mit Zebra

Kennziffer 15771
Termin

07.11.2017 von 15:00 bis 17:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Erbacher Hof, Akademie und Tagungszentrum

Grebenstraße 24 - 26
55116 Mainz

 In Google Maps öffnen
Referent/in Theresa Weber (Lehrerin, Autorin)
Inhalt

Im Fokus eines zeitgemäßen Unterrichts liegt die möglichst individuelle Förderung eines jeden Kindes. Diese ist in sehr heterogenen Lerngruppen, welche durch die stark zunehmende Zahl an Kindern mit Migrationshintergrund weiter steigen, durchaus eine Herausforderung. Hier sind zusätzlich ein schneller Wortschatzerwerb und die Vermittlung grammatikalischer Strukturen gefragt. Wie differenziere ich den Schriftspracherwerb so, dass alle Kinder mitgenommen werden? Auf diese Frage gibt Ihnen der Vortrag Antworten und Ideen zur Umsetzung in der Praxis.

Ansprechpartnerin ( j.berdan@klett.de )
Anmelden

07.11.2017, Live-Webinar

Englisch-Klassenarbeiten in der Unterstufe mit Green Line

Kompetenzorientiert, offen oder geschlossen?

Kennziffer 15809
Termin

07.11.2017 von 17:00 bis 18:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Referent/in Prof. Harald Weisshaar (Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Tübingen/Universität Tübingen, Gymnasium Hechingen, Herausgeber Green Line, Mitglied der Klett-Akademie für Fremdsprachendidaktik, Sektion Englisch)
Inhalt

In diesem Webinar mit dem Herausgeber der Lehrwerksreihe Green Line besprechen wir zunächst einige Grundlagen der Leistungsmessung. Am Beispiel von Materialien zu Green Line 3 für Klasse 7 werden dann folgende Fragen diskutiert: Wie können aus den Inhalten des Lehrwerks kompetenzorientierte Klassenarbeiten entstehen? Wie können die Kenntnisse und Fertigkeiten, die in den Units erarbeitet und in den Unit tasks umgewälzt werden, sinnvoll überprüft werden?
Wir werden uns dem Medium des Webinars entsprechend austauschen. Am Ende der Veranstaltung stehen im Download-Bereich ausgewählte Materialien zum direkten Einsatz zur Verfügung.


Für die kostenlose Teilnahme am Webinar benötigen Sie lediglich einen Computer mit Internetzugang und Lautsprecher oder einen Kopfhörer. Erforderlich ist eine aktuelle Version des Adobe Flash Player (Version 13.0 oder höher). Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie dann Ihre Zugangsdaten.

Bitte beachten Sie: Die Plätze sind begrenzt. Anmeldeschluss ist Montag, 06.11.17, sofern das Webinar nicht vorher ausgebucht ist.

Ansprechpartnerin ( n.jaeger@klett.de )
Anmelden

08.11.2017, Saarbrücken

Differenzierender Mathematikunterricht in heterogenen Lerngruppen

Das neue mathe live: das Mathematikbuch für die Gemeinschaftsschule

Kennziffer 15846
Termin

08.11.2017 von 15:00 bis 17:00 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

ILF

Ursulinenstraße 67
66111 Saarbrücken

 In Google Maps öffnen
Referent/in Matthias Römer (Autor mathe live, Landesfachberater Mathematik für Gemeinschaftsschulen im Saarland)
Inhalt

Schüler mit unterschiedlichen Lernvoraussetzungen und -fähigkeiten brauchen eine Unterrichtskultur, die es ihnen ermöglicht, auf verschiedenen Wegen Lernfortschritte und -erfolge zu erzielen. Diese Veranstaltung zeigt an Beispielen aus dem neu überarbeiteten Lehrwerk für die Sekundarstufe I mathe live, wie
-differenzierte und gestufte Kompetenzentwicklung bei Ihren Schülerinnen und Schülern ermöglicht wird,
-intelligentes Üben stattfinden kann,
-Ihre Schülerinnen und Schüler zu jedem Kapitel die notwendigen Basiskompetenzen und ihr Wissen selbst einschätzen lernen und erkannte Defizite eigenständig aufarbeiten,
-Ihre Schülerinnen und Schüler durch selbstständiges Handeln und Entdecken Kompetenzen in der 5. und 6. Jahrgangsstufe erweitern und erwerben.

Für die erfahrenen Nutzer von mathe live werden die noch einmal verbesserten
Differenzierungs-Elemente der überarbeiteten Neuausgabe anhand der bereits erschienenen Bände vorgestellt. Die neuen Bände von mathe live liegen bis einschließlich Klasse 10 zur Schulbuchausleihe vor.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung (ILF) in Saarbrücken statt. Nummer: ILF.204-0278
Zur Anmeldung nutzen Sie bitte diesen Link:
http://ilf-saarbruecken.de/

Ansprechpartnerin ( j.berdan@klett.de )

08.11.2017, Köln

Offene Unterrichtsformen im Englischunterricht

Kennziffer 16972
Termin

08.11.2017 von 15:30 bis 17:30 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Treffpunkt Klett Köln

Schildergasse 72-74
50667 Köln

 In Google Maps öffnen
Referent/in
  • Victoria Ishag (Lehrerin, Autorin, Fachmoderatorin)
  • Elisabeth Voss (Lehrerin, Autorin, Fachmoderatorin)
Inhalt

Das entdeckende, problemlösende und selbstständige Lernen hat auch in den Englischunterricht Einzug gehalten. Unterschiedliche Konzepte wie Wochenplanarbeit, Projekte, Stationenlernen oder individuelle Lernzeiten tragen dem Bedarf nach Individualisierung Rechnung, da sie viele Schülerinnen und Schüler ganz unterschiedlich differenziert ansprechen. In dieser Veranstaltung werden exemplarisch einzelne offene Unterrichtsformen anhand von Blue - , Red - und Orange Line vorgestellt.

Ansprechpartnerin ( a.forsthoevel@klett.de )
Anmelden

08.11.2017, Hamburg

Sieh mal, wer das spricht!

Audiovisuelle Texte im Spanischunterricht

Kennziffer 16404
Termin

08.11.2017 von 16:00 bis 17:30 Uhr

 Kalendereintrag herunterladen
Tagungsort

Treffpunkt Klett Hamburg

Schauenburger Str. 44
20095 Hamburg

 In Google Maps öffnen
Referent/in Kerstin-Sabine Heinen-Ludzuweit (Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) Abteilung Ausbildung Gymnasien und Stadtteilschulen, Lehrerin, Autorin und Fortbildnerin, Hamburg)
Inhalt

Die fertigkeitsorientierte Kompetenz "Hör-/Sehverstehen" gewinnt zu Recht zunehmend an Bedeutung im Fremdsprachenunterricht. Das Lehrwerk ¡Vamos! ¡Adelante!" fördert diese Kompetenz systematisch und bietet ein umfangreiches Repertoire an abwechslungsreichen und motivierenden audiovisuellen Texten, die Sie unkompliziert und lernförderlich im Spanischunterricht einsetzen können. In dieser Veranstaltung werden auf Basis von didaktisch-methodischen Überlegungen Beispiele aus den Bänden 1 bis 4 vorgestellt sowie die Möglichkeiten ihres kontextuellen Einsatzes.

Ansprechpartnerin ( s.heise@klett.de )
Anmelden