Aktuelle Termine und Linktipps

35. Französische Filmtage 2018:
JUGENDJURY NOCH GESUCHT!

Die Französischen Filmtage bieten Schülerinnen und Schülern die einzigartige Möglichkeit, an einer Jugendjury teilzunehmen. Dafür werden filminteressierte Jugendliche ab 15 Jahren gesucht, die Lust haben, aktiv am Festival teilzunehmen, miteinander zu diskutieren und schließlich zu bestimmen, welcher von fünf nominierten und speziell für junges Publikum ausgewählten Filmen den mit 1.000 Euro dotierten Prix de la Jeunesse gewinnt.
Unterstützt durch den Ernst Klett Verlag.

Anmeldungen in Stuttgart bitte unter alicetakin@gmx.de sowie in Tübingen unter info@filmtage-tuebingen.de

Weitere Informationen

Ausstellungseröffnung
„Im Westen nichts Neues?“

Die dt.-frz. Ausstellung umfasst unbekannte Zeichnungen von Georges Victor-Hugo zum 1. Weltkrieg. Der Enkel des berühmten französischen Schriftstellers hielt die Geschehnisse 1915 auf den Schlachtfeldern in der Champagne in außergewöhnlichen Aquarellen fest. Die kolorierten Zeichnungen wurden erstmals 1917 in Paris ausgestellt, gerieten aber nach dem Krieg in Vergessenheit.
Institut Culturel Franco-Allemand in Tübingen
Unterstützt durch den Ernst Klett Verlag.

Weitere Informationen

35. Französische Filmtage 2018:
Anmeldung Schulkino

Wie bereits angekündigt, möchten die Filmtage Ihnen auch in diesem Jahr fünf aktuelle Produktionen des frankophonen Kinos ans Herz legen, die Sie – unterstützt durch unsere Unterrichtsanregungen – gemeinsam mit Ihren Schülerinnen und Schülern während der 35. Französischen Filmtage im Kino entdecken können. Unterstützt durch den Ernst Klett Verlag.

 Informationen & Anmeldung Schulkino (PDF, 606.08 KB)

Französische Filmtage Tübingen | Stuttgart

Vom 31. Oktober bis 7. November 2018. Die Französischen Filmtage sind ein bedeutendes Schaufenster des französischsprachigen Films - sowohl für das kinobegeisterte Publikum als auch für die Fachbranche.

Weitere Informationen

18. Französische Wochen im Großraum Stuttgart

Die 18. Französischen Wochen finden vom 10. bis zum 21. Oktober 2018 statt. Anlässlich des "Centenaire 14-18" wird das Thema der Brüderlichkeit im Mittelpunkt stehen. Wenn Sie eine gute Projektidee haben, können Sie diese gerne beim Institut français anmelden.

Weitere Informationen

Congrès franco-allemand “Europe – On t’aime”

(Metz 2018)

Der nächste Deutsch-Französische Kongress des CMK findet in Metz in Kooperation mit der Université de Lorraine statt. – Le prochain Congrès franco-allemand du CMK aura lieu à Metz en coopération avec l’Université de Lorraine.

Inscriptions

L'Ecole du Flow: Hip-Hop schlägt Brücken

Das Centre Culturel Français Freiburg und die World Hip-Hop-Band Zweierpasch bieten im Schuljahr 2018/2019 in Zusammenarbeit mit dem Ernst Klett Verlag das interkulturelle Rap-Projekt "L’Ecole du Flow" an.

Weitere Informationen

Zum Blog Zweierpasch

French Flow: Wo ist dein kreativstes Frenchie-Photo?

French Flow ist eine neue Kampagne, mit der auf Instagram Werbung für Französisch gemacht wird. Posten Sie jetzt Ihr kreativstes Frenchie-Bild mit dem Hashtag #FrenchFlow2018 und folgen Sie dem Account > www.instagram.com/frenchflow Die Online-Community stimmt ab!

Weitere Informationen

Froodel.eu – Entdecke deine deutsch-französische Welt

Die neue Plattform sammelt deutsch-französische Angebote, von Veranstaltungen und Sprachkursen über Austauschprogramme, Studiengänge und Ausbildungsangebote bis hin zu Praktika- und Stellenausschreibungen. Am besten gleich ausprobieren:

Weitere Informationen

Lernen mit digitalen Medien im Französischunterricht

Digitale Medien sind längst Bestandteil unseres Alltagslebens. Aber was versteht man eigentlich unter Medienkompetenz im Zeitalter der digitalen Transformation? Und wie sieht es in der Praxis mit dem Einsatz von digitalen Medien im Fremdsprachenunterricht aus? Diese Themen und noch viel mehr in diesem neuen trait d’union!

Zu trait d’union

Engagier dich!

Eine neue Kultur und Sprache kennenlernen, den eigenen Horizont erweitern, berufliche, persönliche und interkulturelle Erfahrungen sammeln: Das alles und viel mehr bietet der Deutsch-Französische Freiwilligendienst!

Weitere Informationen

Karambolage: Jetzt jeden Sonntag um 18 Uhr 55

Seit fast 15 Jahren ist „Karambolage“ die Kultsendung des deutsch-französischen Fernsehsenders ARTE. Wie lässt sich der Erfolg des interkulturellen Programms erklären? Wir baten die neue Chefredakteurin Jeanette Konrad zum Interview.

Weitere Informationen

Aktuelle Veranstaltungen der VdF

Die VdF wirkt bei der Entwicklung des Französischunterrichts und -studiums sowie bei der Lehrerfortbildung mit und fördert den Lehrer- und Hochschullehreraustausch zwischen Deutschland und Frankreich. Alle aktuellen Veranstaltungen der VdF finden Sie hier.

Weitere Informationen

Französisch lernen – Was sonst?

Die Vereinigung Deutsch-Französischer Gesellschaften für Europa e. V. (VDFG) stellt mit der Vereinigung der Französischlehrerinnen und -lehrer (VdF) in dem Faltblatt „Französisch lernen - was sonst?“ die wichtigsten Gründe für die Wahl von Französisch als Fremdsprache in der Schule zusammen. Das Faltblatt für Schülerinnen und Schüler (Neuausgabe November 2016) ist mit Unterstützung von Klett erschienen und kann hier bestellt werden.

Weitere Informationen

Lehrer-Fortbildungen

Der neue Bildungsplan in Baden-Württemberg, Schüleraktivierendes Kompetenztraining mit Découvertes Série jaune, Förderung der interkulturellen Kompetenzen, Musik im Französischunterricht und viel mehr ... Hier finden Sie alle Termine zu Klett-Fortbildungen und Fachtagen für das Fach Französisch.

Zu allen Fortbildungen

Cinéfête 18 ist auf Tournee!

Cinéfête zeigt jedes Jahr seit 2001 eine Reihe französischsprachiger Filme in ganz Deutschland, die vor allem Schulklassen zugänglich gemacht werden. Ein Jahr lang tourt eine Auswahl von sechs bis acht französischen Filmen in Originalversion mit Untertiteln durch deutsche Kinos.

Kalender, Filme und Dossiers