Klett Akademie für Fremdsprachendidaktik

Digitalisierung im Englischunterricht

Digitalisierung im Englischunterricht

Die Allgegenwart digitaler Medien in der heutigen Lebenswelt verändert nicht nur unseren privaten und beruflichen Alltag, sondern führt auch zu neuen Chancen und Herausforderungen für den Fremdsprachenunterricht.

Digitale Medien ermöglichen es den Lernenden, sich Informationen zu beschaffen, mit Menschen auf der ganzen Welt zu kommunizieren, sich über verschiedene Angebote (soziale Netzwerke etc.) zu vernetzen und Informationen weiterzugeben (z.B. Hochladen von Videos, Erstellung von Websites).

Durch die große Nähe zur Lebenswelt der Lernenden wird es möglich, digitale Medien einerseits zur Motivation einzusetzen, andererseits zur Förderung eines bewussten und reflektierten Umgangs mit Informationen, die Lernende digital rezipieren, produzieren oder mit anderen teilen.